Jubiläumsreise durch Österreich mit Kerschhofer-Werken

Bilder der Neunkirchner Künstlerin Martha Th. Kerschhofer sind für die Jubiläumsausstellungen, die in ganz Österreich, Italien und der Kulturhauptstadt Europas 2012 Maribor ausgewählt worden.

Die Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs ist nicht nur die größte Künstlergruppe Österreichs, sie ist auch die offizielle Standesvertretung der bildenden Künstler aus den Bereichen, Malerei, Bildhauerei, Architektur, Neue Medien und Videokunst.

Martha Th. Kerschhofer mit dem Präsidenten der Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs, dem Bildhauer Karl Novak vor dem Kerschhofer-Bild Nautilus.

Vergangenen Samstag fand die festliche Vernissage in Wien, im Kunstsalon im Schloss Schönbrunn statt.