Kopierinsel - 200x200

Junger Wiener stürzte im Höllental mit Motorrad in den Tod

Ein tödlicher Motorradunfall passierte heute gegen 15 Uhr im Höllental. Ein 25-jähriger Wiener kam mit seinem Motorrad zwischen Hirschwang und Kaiserbrunn von der B27 ab, prallte frontal an einen Baum und stürzte 20 Meter in die Tiefe. Der Biker überlebte den Unfall nicht.

.

Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des jungen Wieners feststellen. Die Bergung des Opfers und der total beschädigten Maschine gestaltete sich für die Helfer von der Betriebsfeuerwehr Neupack Hirschwang als äußerst schwierig. Der Verunglückte war mit einer Bikergruppe unterwegs

.

15052015_Motorrad VU Kaiserbrunn (1) 15052015_Motorrad VU Kaiserbrunn (6) 15052015_Motorrad VU Kaiserbrunn (7) 15052015_Motorrad VU Kaiserbrunn (13) 15052015_Motorrad VU Kaiserbrunn (21)

Alle Fotos: ED – Lechner

Schreibe einen Kommentar