Maria Stern| Acetat – Clara Cobans erster Fall | Verlag Wortreich | Wien

Die meisten Morde passieren in Folge von häuslicher Gewalt. Als die Wiener Mordkommissarin Clara Coban beginnt, nach den Ursachen dieser weit verbreiteten Bluttaten zu suchen, wird sie stets unzufriedener mit der medialen Berichterstattung nach einem „Familienstreit“ und legt sich schließlich mit den Medienmogulen des Landes an.

.

2016_46_stern-acetat-001Das Engagement der Kommissarin stört zunehmend den Frieden ihrer eigenen Ehe mit David, der bei einer renommierten Tageszeitung arbeitet. 

Als plötzlich ihre Nachbarin verschwindet, ermittelt sie auf eigene Faust und gefährdet damit nicht nur ihren Job.

Maria Stern führt mit Acetat eine neue Ermittlerin in die Krimiwelt ein. Clara Coban ist selbstbewusst, eigensinnig, sensibel und geht keinem Konflikt aus dem Weg. Ich habe mich sehr über diesen Krimi gefreut“, schreibt Bloggerin Karin Braun über den neuen Krimi von Maria Stern

.

Maria Stern, Acetat, VerlagWortreich, 280 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, ISBN: 978-3-903091-17-7, € 19,90 und ebook ISBN: 978-3-903091-20-7 , 9,99

.

Foto © Verlag Wortreich

.

Schreibe einen Kommentar