Kopierinsel - 200x200

Zauberberg zieht eine positive Winterbilanz

Der Weltcup am Semmering im Dezember, die guten Pisten- und Schneebedingungen im Jänner und die Semesterferien brachten die Bergbahnen und die Hotels der Panhans Gruppe eine erhöhte Nachfrage und eine erfreuliche Buchungslage. Jetzt kehrt Ruhe ein, Hotels und Bergbahnen sind zu und werden saniert.

.

„Die Schneesicherheit im gesamten Semmeringer Skigebiet sorgte für enormen Zuspruch. Während der gesamten Saison des Winters fanden Skifahrer, Rodler und Naturbegeisterte ein flächendeckendes, hochwertiges Wintersportangebot vor. Die Gäste nutzten es ausgiebig und strömten in die Region, war dieser Winter im Vergleich der vergangenen Jahre besonders schneereich“, freuen sich die Panhans-Verantwortlichen.

.

Die Damenweltcuprennen zogen wiele Besucher an.
Die Damenweltcuprennen zogen wiele Besucher an.

.

Abseits der Piste punktete man am Semmering mit Schneeschuhwanderungen, Hüttengaudi und maßgeschneiderten Angeboten für Gruppen und Vereine. Eine Steigerung der Gästezahlen wurde auch bei den Rodlern gemessen. Durch die Attraktivität des Rodelverleihs direkt an der Liftkassa war die Rodelbahn im Jänner und Februar sehr stark frequentiert, an manchen Tagen gab es am Semmering für später Ankommende keine einzige Rodel mehr zum Ausleihen.

Seitens der Semmering Bergbahnen freut man sich, dass die Umsatzzahlen der gesamten Vorsaison bereits im Februar überholt werden konnten. „Die beste Auslastung im Skigebiet wurde während der Semesterferien und an diversen Eventtagen erzielt. Maßgeschneiderte Angebote mit inkludierten Tagesskipässen erzielten einen Zuwachs an Buchungen in den Partnerhotels Sporthotel und Panhans“, so ein Panhans-Sprecher.

Umbaupause im Grand Hotel Panhans und im Sporthotel

Seit gestern werden im Grand Hotel Panhans und Sporthotel Umbau- und Renovierungsarbeiten durchgeführt. Diese Sanierungen sind notwendige Maßnahmen, die jetzt Schritt für Schritt entsprechend der behördlichen Vorgaben umgesetzt werden. „Die Umbauarbeiten, die eine Sanierung der Heizungen, der Lüftungen und der Elektroanlagen umfassen, können natürlich nicht während des Hotelbetriebes erledigt werden, deshalb wurde eine Schließung der Betriebe jetzt erforderlich“, heißt es seitens der Panhans Holding. Das Sporthotel öffnet wieder am Sonntag, den 28. Mai, das Panhans macht am Mittwoch, 7. Juni, auf.

Die Bergbahnen sind nach der Wintersaison wegen Revision geschlossen

.

Foto © RAXmedia

.

Schreibe einen Kommentar