★ Dieser Juli war in Mönichkirchen waschelnass

Einen Niederschlagsrekord in Mönichkirchen (Bezirk Neunkirchen) hat die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) im Juli gemessen. Die vorläufige Monatsbilanz der Wetterkundigen zeigt für diesen Juli um ein Grad Celsius über dem Durchschnitt liegende Temperaturen an. Österreichweit gesehen war der Juli um zehn Prozent nasser als im Durchschnitt und wir hatten um fünf Prozent mehr Sonne. […]

Weiterlesen…

★ Pecherei kann in Ternitz hautnah erlebt werden

Zahlreiche Schwarzföhren in den Wäldern zwischen Baden und Ternitz tragen noch deutliche Spuren der Harzgewinnung. Der Ternitzer Peter Plochberger lässt das Pecherhandwerk neu aufleben. Er hat einige Bäume in alter Tradition angepecht, um die Pecherei erlebbar zu machen. […]

Weiterlesen…

★ Lehre mit Matura für Lehrlinge kostenlos

Lehrlinge in einem aufrechten Lehrverhältnis können durch die Förderung des Bundesministeriums die Vorbereitungslehrgänge auf die Berufsreifeprüfung kostenlos und parallel zur Lehre absolvieren. Info-Abend am 26. September in der LBS in Neunkirchen. Beginn: 18:30 Uhr […]

Weiterlesen…

★ Über den Semmering rollt ab 13. August der Schienenersatzverkehr

Mitte August beginnen Arbeiten an der historischen Ghegabahnstrecke über den Semmering, die einen Schienenersatzverkehr mit Bussen erfordern, für den Nahverkehr zwischen Payerbach-Reichenau und Mürzzuschlag zwischen 13. August und 13. Oktober, für den Fernverkehr rollt der Schienenersatzverkehr zwischen Wiener Neustadt und Mürzzuschlag von 11. September bis 1. Oktober. Fahrräder werden in den Bussen nicht mitgenommen. […]

Weiterlesen…