Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Sonne blendete Lenker – Blechsalat mit fünf Autos auf A2 Wechselabschnitt

Alle Jahre wieder… Kurz vor 9 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Aspang zu einem Unfall auf die A2 Fahrtrichtung Graz zwischen Edlitz und Krumbach alarmiert. Wie schon in den vergangenen Jahren blendete die aufgehende Sonne und die nasse Fahrbahn bei Baukilometer 75 die Fahrzeuglenker derart, dass einige mitten auf der Autobahn anhielten. Ein Blechsalat  war die logische Folge.

Einem Lenker eines Kastenwagens hielt seinen Wagen auf der rechten Fahrspur und stieg aus, ein nachkommender Fahrer, ebenfalls durch die Sonneneinstrahlung geblendet, krachte mit seinem Wagen in den Kastenwagen. Danach donnerten noch drei weitere Pkws in die beiden Unfallwägen.

Der Lenker des Kastenwagens wurde nach dem Zusammenstoß vom eigenen Fahrzeug auf die Fahrbahn geschleudert. „Wie durch ein Wunder wurde der Mann von nachkommenden Fahrzeugen nicht erfasst und blieb nur leicht verletzt“, schildert ein Rettungsfahrer. Insgesamt mussten vier Personen vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert werden.

Nach der Aufnahme durch die Autobahnpolizei wurde die Unfallstelle von der Freiwilligen Feuerwehr Aspang geräumt. Vier der fünf beteiligen Fahrzeuge mussten mit schweren Beschädigungen abgeschleppt werden. Während der Räumung war die Unfallstelle nur auf der Überholspur passierbar.

Fotos: Einsatzdoku.at

 

 

Schreibe einen Kommentar