Kopierinsel - 200x200

„Meine Mama kocht besser als deine“ – Semmering goes ORF!

Auf Einladung des ORF nützten die SchülerInnen der 4AHL der Tourismusschulen Semmering in Begleitung ihrer Jahrgangsvorständin Mag. Doris Reichhart die Möglichkeit, bei der Aufzeichnung einer Folge der neuen ORF-Comedy-Kochshow „Meine Mama kocht besser als deine“ im Publikum dabei zu sein.

Vor Ort verfolgten die Mädel und Burschen den „ganz normalen Wahnsinn am Herd“ mit und feuerten die beiden Teams lautstark an. Starkoch Konstantin Filippou gab den Juror und Katharina Straßer führte als Moderatorin humorvoll durch die Sendung. Die angehenden Touristiker erhielten tolle Einblicke in die Produktion einer Fernsehsendung und wurden in der Pause mit einem kleinen Imbiss verwöhnt.

Die Exkursion der besonderen Art zum ORF genossen unter anderen Sebastian Gerdenich, Christoph Eger, Lukas Posiles und Tobias Kohlhofer.

Die Polenta kochte über, die Semmelknödel flogen durch die Luft und die „Klassenmama“ konnte mit Stolz feststellen, dass jeder einzelne von ihren Schützlingen eine tolle Figur als Teilnehmer abgegeben hätte – ohne auf Anweisungen vom „Koch-Spielfeldrand“ angewiesen zu sein. Dazu sind sie natürlich kurz vor der praktischen Vorprüfung schon bestens in der Küche ausgebildet!

Es war ein gelungener Ausflug der besonderen Art und wie alle wissen, kocht die eigene Mama immer am besten, dicht gefolgt von ihren Söhnen und Töchtern, die an den Tourismusschulen Semmering ihre Ausbildung genießen.

Foto: Tourismusschulen Semmering

Schreibe einen Kommentar