Kopierinsel - 200x200

Mode und Tracht für den Herbst wurden bei Köck gezeigt

Während rundherum Textilhäuser schließen und Innenstädte mit Frequenzen kämpfen, sendet das Kaufhaus Köck in Kirchberg am Wechsel mit einer gut besuchten Modeschau ein kräftiges Lebenszeichen für ein regionales Einkaufserlebnis.

Seit einigen Jahren verbringt Schauspieler Herbert Steinböck viel Zeit in Kirchberg am Wechsel und seit 1961 sorgt ‚Köck Mode & Tracht‘ für passendes G’wand im südlichen Niederösterreich. Im Wirtshaus ist – ganz logisch – die Idee entstanden, Mode und Tracht mit einer Portion Humor zu kombinieren – drei Kaffee später war die Modeschau durchdesigned.

Professionell und mit gutem Schmäh führte Herbert Steinböck durch die aktuellen Herbst-Trends. Models aus der Region zeigten perfekte Outfits für Hochzeit und Oktoberfest genauso, wie für den Arbeits- und Büroalltag.

Ein gelungener Modeabend zum Sommerausklang. Anschließend ging’s ins Modehaus, wo die Besucher den Models „die Kleider vom Leib reißen“ (© Steinböck) durften. Die Modeberaterinnen zupften für die Besucher die passenden neuen Lieblingsstücke aus dem Regal.

„Der Herbst kann kommen – das passende G’wand ist schon da!“, meint Martin Köck dazu.

**

Fotos: Sylvia Faustenhammer

Schreibe einen Kommentar