Kopierinsel - 200x200

Family Fitness Charity Day hilft einem Jugendlichen mit schwerer Muskelerkrankung

Am 13. Oktober findet im SGZimpuls der Mühlgasse 1a in Aspang ein Fitness Event der besonderen Art statt. Der Charity Fitness Event für jederman – kombiniert mit der „Murph“ Challenge für Fitness-Enthusiasten – unterstützt einen 13-jährigen Neunkirchner, der an einer seltene Form von Muskeldystonie leidet. Beginn: 9:00 Uhr.

Unter dem Motto „sich selbst und anderen etwas Gutes tun“ wird am 13.Oktober von 9:00 – 18:00 Uhr von allen Teilnehmern die Wiederholungszahl von Kniebeugen, Liegestütz, Klimmzügen sowie allen erleichterten oder erschwerten Varianten gezählt und in Sammelpässe eingetragen. Die Wiederholungen sind bares Geld wert und kommen einem Jugendlichen aus Neunkirchen mit schwerer Muskelerkrankung zu Gute. Der 13-Jährige hat eine seltene Form von Muskeldystonie und ist stark in seinen Bewegungsmöglichkeiten eingeschränkt.

Jede Wiederholung, die im Rahmen des Family Fitness Days absolviert wird, wird von der Raiffeisenbank NOE Süd Alpin und dem SGZimpuls in bares Geld für die Unterstützung des Jugendlichen umgewandelt. 1 Wiederholung beim Family Fitness Day = 1 Cent Spende. Mit der Aktion wird eine „Freizeithilfe“ finanziert um eine gewisse eigenständige Mobilität zu sichern.

 
Wir bewegen uns für die, die es nicht können

Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro für Erwachsene und fünf für Kinder. Diese ist zu hundert Prozent für die Unterstützung des Jugendlichen zweckgebunden.

Teilnahmeberechtigt ist jeder der einen Sammelpass löst. Jede Wiederholung, egal wie schwer oder weniger schwer, zählt gleich viel.

Für die Murph Challenge ist eine Anmeldung notwendig. Für die Teilnahme am Family Fitness Day kann man am 13.10. jederzeit einen Pass lösen und Wiederholungen starten.

Die Murph Challenge wird je Teilnehmer mit 600 Wiederholungen in einen Sammelpass eingetragen.

„The Murph“ ist ein spektakuläres Cross Fit Workout für Fitness Enthusiasten und besteht aus eine Meile laufen, 100 Klimmzüge. 200 Liegestütze, 300 Kniebeugen und wieder eine Meile laufen. Die Profi Klasse wird diesen Wettkampf sogar mit 9-Kilo-Gewichtsweste absolvieren.

„The Murph“ beginnt um 14.00 Uhr und wird in Blöcken gestartet.

Auch für Zuseher ein spektakuläres Event und wer auf seinen Proteingehalt achtet, der wird vor der SGZ Anlage mit gesmoktem Pulled Pork und Ripperl versorgt.

Foto und Grafik: Veranstalter

Schreibe einen Kommentar