Kopierinsel - 200x200

Assessment-Center mit Partnerbank in den Tourismusschulen Semmering

Moderne Unternehmen verlassen sich heute nicht nur auf ausgezeichnetes Fachwissen ihrer MitarbeiterInnen. Auch die Persönlichkeit muss stimmen und sich harmonisch ins Team einfügen. In den Tourismusschulen Semmering fand daher ein Assessment-Center statt. Bei diesem Stresstest für die Karriere konnten die SchülerInnen ihre Begabungen, Fähigkeiten und Potentiale unter Beweis stellen.

Die Raiba NÖ Süd ermöglichte den SchülerInnen der 5A/BHL an einem Workshop teilzunehmen. In drei Stationen, bestehend aus simulierten Telefongesprächen und einem Verkaufsgespräch, stellten sich die Kandidaten den Herausforderungen des Bewerbungsverfahrens. Es wurden sogenannte Soft Skills wie emotionale Intelligenz, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und mehr getestet.

Dir. Walter Hummer, Dir. Johann Sperhansl und Prok. Peter Schabauer beobachteten und bewerteten die sechs Kandidaten gemeinsam mit den restlichen SchülerInnen. Die Teilnehmer bekamen in Einzelgesprächen mit den Bankern wertvolle Tipps zur Verbesserung ihres Auftretens.

„Es ist wirklich eine Freude, den Schülerinnen und Schülern einen dermaßen aufschlussreichen und interessanten Vormittag bieten zu können, aus dem sie bei künftigen Bewerbungen, aber auch bei ihrem bevorstehenden großen Auftritt, der Reife- und Diplomprüfung, profitieren werden“, skizzierten die betreuende Lehrerin Mag. Sabine Jedlicka und Direktor Mag. Jürgen Kürner.

Noah Mosser im Verkaufsgespräch mit Prok. Peter Schabauer.

Foto: Tourismusschulen Semmering

Schreibe einen Kommentar