Kopierinsel - 200x200

Johanna Stangl (84) wurde zur Seniorensportlerin des Jahres 2018 nominiert

Die Neunkirchnerin Johanna Stangl ist 84 Jahre alt. Jetzt wurde die rüstige Dame als Seniorensportlerin des Jahres 2018 nominiert.

Die agile Pensionistin sieht man auch immer wieder durch Neunkirchen laufen. Sie kann auf große Erfolge im Seniorensport zurückblicken, wie den sechsten Rang in der Eruopameisterschaft sowie zahlreiche Stockerlplätze im Österreich-Cup.

„Frau Stangl zeigt, dass man auch im hohen Alter noch Höchstleistungen erbringen kann“, meinte Neunkirchens Bürgermeister Herbert Osterbauer, als er gemeinsam mit Gemeinderätin Christine Vorauer der sportlichen Pensionistin Johanna Stangl zur Nominierung gratulierte.

Foto: Zwazl

Schreibe einen Kommentar