Kopierinsel - 200x200

Jung, schwanger, gut beraten mit Bauchgefühl

Im Rahmen des Projekts Bauchgefühl wird Mädchen und jungen Frauen ab dem Verdacht einer Schwangerschaft im Verein Jugendförderung Neunkirchen Unterstützung angeboten. Kontakt: 0664 / 243 59 89.

Neben kostenlosen Schwangerschaftstests, psychosozialen Beratungsgesprächen, Begleitung bei Amtswegen, Unterstützung bei Antragstellungen und Informationen zu Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Ernährung des Kindes, stellt das Projekt auch die Möglichkeit von Hebammengesprächen zur Verfügung.

Mag.a (FH) Ines Zsutty

Mag.a (FH) Ines Zsutty, welche für die Durchführung des Projektes zuständig ist: „Es ist uns besonders wichtig, Mädchen und junge Frauen in dieser herausfordernden Zeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Wir wertschätzen jede Entscheidung und bieten individuelle und maßgeschneiderte Unterstützung an. Es freut uns sehr, dass die Stadtgemeinde Neunkirchen uns mit der Durchführung bzw. Fortführung des Projektes beauftragt hat. Wir können somit einen wesentlichen Beitrag zur gesunden Entwicklung von jugendlichen Mädchen, jungen Frauen und auch deren Babys, leisten. Wir waren und sind immer wieder aufs Neue von dem Potential, das die Beteiligten mitbringen, begeistert. Ich kann jedes Mädchen und jede junge Frau nur ermutigen sich im Bedarfsfall an uns zu wenden. Wir finden in den vertraulichen Beratungsgesprächen bestimmt Wege, um dich zu unterstützen.“

Das Projekt Bauchgefühl richtet sich an Mädchen und junge Frauen bis 25 Jahre, sowie an deren Angehörige. Alle Angebote sind völlig kostenfrei und können auf Wunsch auch anonym beansprucht werden.

Das Projekt wird von der Leader Region NÖ-Süd gefördert und somit aus Mitteln von Bund, Land und der Europäischen Union unterstützt. Die Stadtgemeinde Neunkirchen setzt sich als Projektträger für schwangere Mädchen und junge Familien ein.

Fotos © Verein Jugendförderung Neunkirchen

 

Schreibe einen Kommentar