Kopierinsel - 200x200

Electronic bis Akustik klingt beim Spherica Festival in Wiesen

Ein neues Festival in Wiesen! Das Spherica Festival erblickt in wenigen Tagen das Licht der Welt. Von 30. August bis 1. September beherrschen Tribal, Ethno Electronica, Worldbeat, Progressive Psy & Trance Gathering das Festivalgelände in Wiesen.

Spherica vereint elektronische Sounds, Live Bands, akustische Instrumente und Musik-Elemente aus der ganzen Welt zu einer einmaligen Fusion. Tribal und Ethno Electronica trifft auf Worldbeat, Psytrance, Progressive Psy und Trance. Mystische Klänge längst vergessene Zeiten treffen auf futuristische Sounds und aktuelle Strömungen. Das Ergebnis ist eine unbeschreibliche elektro-akustische Mischung. Bei Spherica verbinden sich aber nicht nur verschiedene musikalische Strömungen, sondern auch unterschiedliche Kulturen und Menschen zu einem Gathering der Generationen.
Ebenso bunt und vielfältig wie die vertretenen Musikrichtungen, sind auch das Programm und die vertretenen Künstler. Die Veranstalter konnten zahlreiche internationale erfolgreiche Bands wie Secret Vibes, Nomad Frequency, Watt The Fox, Matibhrama oder Heimya, aber auch zahlreiche Live Acts wie Zyce, Talpa, Flegma, Yestermorrow, Ital und Ectima ins burgenländische Erdbeerdorf bringen. Abgerundet wird das Line-Up durch abwechslungsreiche DJ-Sets jeden Couleurs oder jeder Art.
Abgesehen von seiner der traditionsreichen Geschichte was Musik und Live-Musik angeht, ist Wiesen aufgrund seiner Infrastruktur und der traumhaften intakten Natur, die perfekte Festivallocation im Sommer. Ein riesiger Campingplatz umgeben von grünen Wäldern und Wiesen, zwei Bühnen mit erstklassigen Sound- und Lichtanlagen, aber auch Sanitäranlagen, Duschen und die einfache stressfreie Anreise machen das Festivalareal im Burgenland einzigartig.
Alle Infos findest du HiER.
Grafik: Veranstalter

Schreibe einen Kommentar