Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alf Poier kommt mit seinem ‚The Making Of DADA‘ vier Mal nach Wien

April 5

„The Making Of DADA“ ist die hochamtliche Nachreichung zum zwanzigjährigen Bühnenjubiläum von Alf Poier. Die  Wegbeschreibung vom steirischen Schwammerlsucher und Tanzmusiker bis hin zum nihilistischen Dadasophen und geistigen Queraussteiger wird im Rothneusiedlerhof, in der Kulisse, dem Orpheum und dem Schutzhaus Zukunft geboten. Beginn: 20 Uhr

Mit Hilfe seiner „lachhaften“ Tagebücher rekonstruiert Poier darin seine Entstehungsgeschichte, singt Musik und zeigt die Crème de la Crème seiner dadaesken Kunst. Eine postvisionär-philosophische Werkschau seines kolossalen „Unschaffens“.

Die Termine

24.01.2018   Wien Rothneusiedlerhof
04.02.2018   Wien Kulisse  
20.03.2018   Wien Orpheum  
05.04.2018   Wien Schutzhaus Zukunft

Alle weiteren Poier-Termine findest du auf www.alfpoier.at/site/auftritte.htm

„Das wird kein Kabarettprogramm im herkömmlichen Sinne – aber sehr zwischenlustig und garantiert speibfrei!“, verspricht Alf Poier.

Für alle Veranstaltungen gibt es Karten bei Ö-Ticket.

Foto: Jaqueline Traxler

Details

Datum:
April 5
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,