Auto landete auf Schienen – Südbahn war gesperrt

Am heutigen 2. Jänner kurz vor halb vier am Nachmittag wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach zu einer Fahrzeugbergung auf die Bundesstraße 26 gerufen. Beim Bahnübergang Rohrbach kam ein Auto aus dem Bezirk Neunkirchen von der Fahrbahn ab und landete auf den Schienen der Südbahn. […]

Weiterlesen…

Lenker wich gestürztem Mopedfahrer aus und landete im Graben

Als ein Mopedfahrer vor ihm in der Kurve vor dem Bahnübergang Rohrbach (B26)  zu Sturz kam, reagierte der Lenker dahinter blitzschnell, verriss seinen Opel – und schitterte in den Graben. Die Florianis bargen den Pkw und schoben ihn an einen sicheren Platz. Verletzt wurde niemand. […]

Weiterlesen…

Frau parkte aus und rutschte mit Auto über hohe Böschung

Feuerwehr, Notarzt, Polizei und Arbeitersamariterbund waren am heutigen 3. Mai abends in der Dunkelsteiner Straße in Ternitz im Einsatz. Eine Frau schob mit ihrem Wagen aus einer Hauseinfahrt – und rutschte dabei über eine hohe Böschung in den Graben. Beim Absturz verletzte sich die Lenkerin, sie wurde in das Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert. […]

Weiterlesen…