Lawine tötete Wanderer auf dem Törlweg

Eine Gruppe von zwölf Wanderern war am Törlweg auf der Rax (Gemeinde Reichenau) unterwegs, als gegen 13.30 Uhr eine Lawine abging und den, bei Wanderern recht beliebten, Törlweg auf rund 100 Meter Länge verschüttete. Zwei Wanderer wurden von den Schneemassen mitgerissen. Ihre Freunde schlugen bei der Reichenauer Bergrettung Alarm. Die verschüttete Frau überlebte schwer verletzt, […]

Weiterlesen…

Lawinenabgang auf der Rax – mehr als 50 Bergretter sind auf der Suche nach Verschütteten

Am Sonntagnachmittag ging auf der Rax zwischen Bergstation und Ottohaus eine Lawine ab. Das Schneebrett rutschte in eine Doline und da Wanderer Spuren in den Lawinenkegel führen sahen, aber nicht aus diesem heraus, wurde bei der Bergrettung Gebietsalarm ausgelöst. Neun Bergrettungen und Alpinpolizei, sowie zwei Rettungshubschrauber mit Suchsensoren und an die 50 Bergretter samt Suchunden […]

Weiterlesen…

Brandeinsatz für Ternitzer Florianis in der Silvesternacht

In der Silvesternacht, 31. Dezember um 21.03 Uhr, wurden die Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz-Mahrersdorf zu einem Brandeinsatz in die Dammstraße in Ternitz gerufen. Eine Tujenhecke brannte lichterloh, Glutstücke flogen bis in die Nachbargrundstücke. […]

Weiterlesen…

Alfa krachte in Pottschach gegen einen Baum

Zu einem schweren ‚Verkehrsunfall mit Menschenrettung‘ wurden die Feuerwehren Ternitz-Pottschach, Ternitz-St.Johann und Ternitz-Dunkelstein am heutigen 8. Oktober zu Mittag nach Pottschach gerufen. Am Unfallort stellte sich heraus, dass der Lenker Glück im Unglück hatte und nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt war. […]

Weiterlesen…

Bergretter holten in der Nacht zwei Ungarinnen aus Felswand

Die beiden Ungarinnen (34 und 41 Jahre) durchstiegen am Samstag die „Richterroute“ (Schwierigkeitsgrad IV) am südlichen Schneeberg. Beim Abstieg kamen sie im Bereich des „Gassels“ vom unmarkierten Weg ab und gerieten in Bergnot. Die Bergrettung Reichenau half den Beiden aus der Bredouille. […]

Weiterlesen…