1918-2018: Die Höllentalbahn feierte ihr 100er-Jubiläum mit schönen historischen Zügen

Am 7. Februar 1918, also vor 100 Jahren, verkehrte der erste Materialbahnzug auf der Strecke der Lokalbahn Payerbach – Hirschwang. Aus diesem Anlass lockte kürzlich eine Jubiläumsveranstaltung der Höllentalbahn-Museumsbahn mit vielen historischen Schienenfahrzeugen zahlreiche Interessierte an. […]

Weiterlesen…

Endlich: der Höllental-Express ist wieder auf der Schiene

Lange, allzu lange warteten die historischen Lokomotiven und Waggons in der Remise. Jetzt haben die Betreiber der Lokalbahn Payerbach-Hirschwang endlich alle für den Personentransport notwendigen Genehmigungen. Schwarzataler Online Leser und Eisenbahnexperte Erwin Tisch brachte tolle Fotos von der ersten Ausfahrt mit. […]

Weiterlesen…

Gregor Gatscher- Riedl | Bahnen im Süden Wiens – Auf Schienen durch den Bezirk Mödling | Kral Verlag

Der Bezirk Mödling weist eine erstaunliche Dichte an ehemaligen sowie bestehenden Bahnstrecken auf, die von der ÖBB bzw. ihren Vorläufern betrieben werden und wurden. Der opulent gestaltete Band von Gregor Gatscher-Riedl nimmt Dich in seinem reich bebilderten Band mit auf eine spannende und interessante Zeitreise auf Schienen. […]

Weiterlesen…

Ein großes Bahnfest auf der schmalen Spur

Am Samstag feierten die Eisenbahnfreunde bei herrlichem Sommerwetter im Bahnhof Reichenau an der Rax die Saisoneröffnung der Höllentalbahn. Die Schmuckstücke der Höllentalbahn sind die elektrisch betriebene Lokomotive E1 – sie ist mit ihren 110 Jahren wahrscheinlich die älteste noch fahrende E-Lok der Welt – und die Diesellokomotive V2, die mit ihren 70 Jahren im Vergleich […]

Weiterlesen…