20 Jahre Weltkulturerbe Semmeringbahn – die Highlights im Jubiläumsjahr

Carl Ritter von Ghega eroberte die Semmeringlandschaft 1856 auf Schienen, später landete der geniale Baumeister aus Venedig auf der 20-Schilling-Banknote und 1998 wurde die Semmeringbahn als erste Hochgebirgsbahn als UNESCO Weltkulturerbe geadelt. Heuer wird in der Region zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag 20 Jahre Weltkulturerbe gefeiert. […]

Weiterlesen…

Reichenauer Bergrettung holte im Vorjahr 46 Menschen aus Fels und Eis

Im abgelaufen Jahr wurde die Bergrettung Reichenau zu insgesamt 40 Einsätze gerufen. Damit hat sich die Anzahl der Einsätze gegenüber dem Jahr 2016 leicht verringert, die Art der Einsätze aber dramatisch verändert – Einsätze zwischen fünf und zehn Stunden Dauer waren 2017 keine Seltenheit. […]

Weiterlesen…