3.000 BesucherInnen stürmten die Basistunnel-Baustelle

Einmal im Jahr herrscht Ausnahmezustand auf einer der Baustellen des Semmering-Basistunnels. Vergangenes Wochenende haben Arbeiter und Maschinen auf der Baustelle Göstritz in der niederösterreichischen Gemeinde Schottwien ihre Arbeit für einen Tag niedergelegt und rund 3.000 Baustellen-Fans und Mini-Ingenieuren das Feld überlassen. […]

Weiterlesen…

Neues aus der Unterwelt – ein Besuch im Semmering-Basistunnel

Die ÖBB luden kürzlich zum Besuch der Basistunnel-Baustelle Göstritz – dieser sogenannte Zwischenangriff ist mit seinem 1.000 Meter langen Zugangstunnel und den beiden zukünftig 250 Meter tiefen Schächten sehr komplex und spektakulär. Unser Kollege Erwin Tisch war mit seiner Kamera dabei. […]

Weiterlesen…

Semmering-Basistunnel: 3.000 stürmten zum Gloggnitzer Infotag

Mehr als 3.000 BesucherInnen stürmten am Samstag beim ersten „Tag der offenen Baustelle“ seit Beginn der Bauarbeiten am Semmering-Basistunnel in Gloggnitz die Baustelle. Die Schaulustigen hatten dabei erstmals die Möglichkeit, die derzeit rund 500 Meter tiefe Tunnelröhre des Semmering-Basistunnels zu besichtigen. […]

Weiterlesen…

ÖBB stellt jetzt Antrag auf Änderung der Basistunnel-Genehmigungen

Die Genehmigungen für den Semmering-Basistunnel sind noch fast druckfrisch und schon wünschen sich die ÖBB jetzt Änderungen der Genehmigungen. Über 100 Parteien sind davon betroffen. „Wir fühlten uns mittlerweile mehr als gefrotzelt“, ärgern sich Tunnelgegner.   […]

Weiterlesen…