Der Schneeberg-Koarl entführte mit Bildern und Geschichten auf seinen Traumberg

Bilder und Geschichten aus seinem Buch „Der [Schnee]Berg“ präsentierte Karl Tisch auf Schloss Stixenstein in einer kurzweiligen Multimediaschau. Mit Atem beraubenden Aufnahmen und spannenden Geschichten erzählte der Schneeberg-Koarl über das Leben auf ’seinem‘ Berg. […]

Weiterlesen…

Auf Schloss Stixenstein ist der Kultursommer ausgebrochen

Das über dem Sierningtal in der Gemeinde Ternitz thronende Schloss Stixenstein steht nur an zwei Wochenenden im Jahr für öffentliche Veranstaltungen zur Verfügung – dem Kultursommer. Heute wurde der Kultursommer mit einer Vernissage eingeläutet. Die nächsten zwei Wochenenden bieten jede Menge Abwechsung, von der langen Nacht der Gitarren und der Fiesta Cubana über Karl Tisch’s […]

Weiterlesen…

Freiwillige markieren und sanieren beim Bergwaldprojekt Höllental Steige und Wanderwege

Das Bergwaldprojekt Höllental wird auch heuer wieder mit der Hilfe von Freiwilligen des Österreichischen Alpenvereins und der Naturfreunde Österreich durchgeführt. Die HelferInnen sanieren und markieren diese Woche ehrenamtlich im Rax- und Schneeberggebiet Wanderwege und Steige. Übrigens, für die Wegepflege werden immer Freiwillige gesucht, die gerne in der Natur tätig sein wollen. […]

Weiterlesen…

Schneebergbahn fährt mit Bestnoten in die Sommersaison

Den blau-gelben Bahnen unter dem Dach der NÖVOG wurde bei der Fahrgastbefragung 2018 ein hervorragendes Zeugnis ausgestellt. Die Zahnradbahn auf den Schneeberg würden 99 Prozent der Befragten weiterempfehlen. Ähnlich exzellent schnitten die Mariazellerbahn, die Waldviertelbahn, die Wachaubahn, der Reblaus Express und die Citybahn Waidhofen ab. […]

Weiterlesen…

Schneebergbahn startet am Freitag in die neue Saison

Ab Freitag, 27. April, fährt die Schneebergbahn wieder täglich von Puchberg auf den höchsten Berg Niederösterreichs – den Schneeberg. Bis 27. Oktober ist die traditionsreiche Zahnradbahn zwischen dem Bahnhof Puchberg und dem höchstgelegenen Bahnhof Österreichs, dem Bergbahnhof Hochschneeberg, auf 1.800 Metern Seehöhe unterwegs. […]

Weiterlesen…