Vermisster Wiener (49) von der Rax geborgen: „Ich hab die Zeit vergessen.“

Ein Ausflügler (49) aus Wien stieg gestern auf die Rax und war seither abgängig. Seit dem frühen Morgen unterstützte ein Hubschrauber des Innenministeriums die Bergretter aus Reichenau, Grünbach, Schottwien, Hohe Wand und Puchberg bei ihrer Suche, ebenso die Alpinpolizei. Am Wachthüttelkammweg wurde der Vermisste verletzt geborgen. […]

Weiterlesen…

Hubschrauber fand vermisste Wienerinnen am Sonnleitstein

Eine 36jährige Wienerin verirrte sich am Sonntagvormittag mit ihrer zwölfjährigen Tochter am Jonassteig im Bereich „Großen Sonnleitstein“ (Hinternaßwald) auf dem Weg zum Gipfel. Bei einer Suchaktion mit Bergrettung und Hubschrauber wurden die Verirrten gefunden. […]

Weiterlesen…

Sieben Kletterer vermisst – Einsatz im Großen Höllental

Eine siebenköpfige Gruppe Freizeitkletterer hatte sich am Jahnsteig im Großen Höllental auf der Rax verirrt. 78 Bergretter eilten den Freizeitsportler zu Hilfe, seilten die Verletzten aus der Felswand und brachten sie sicher ins Tal. […]

Weiterlesen…

17-jähriger Bursche flüchtete nach Crash in den Wald

Zwei Autos krachten am Freitagabend auf der Aspangerstraße in einer Kurve bei der Kartonfabrik Hamburger in Pitten (Bezirk Neunkirchen) frontal zusammen. Einer der Lenker, ein 17-jähriger Führerscheinneuling, flüchtete von der Unfallstelle. Er wurde erst in einem Waldstück gesucht und erst am Samstag bei den Großeltern gefunden. Der andere Unfalllenker landete verletzt im Spital. […]

Weiterlesen…

Da haben wir den Salat – und einen Krimi von Sven Görtz

Bad Löwenau hat den nächsten Skandal. Im Seminar des prominenten Kurarztes Dr. von Rehheim mit dem Titel »Lach dich frei zu deinem Glück« wird eine Teilnehmerin als vermisst gemeldet: die investigative Journalistin Beatrice Hofmann. Was steckt dahinter und was hat der smarte Glücksmediziner damit zu tun? […]

Weiterlesen…