Tag Archive: Roman

★ Neues im Bucheckerl für Bibliophile und Leseratten ☮

Das Schwarzataler Bucheckerl ist unsere neue Rubrik für Bibliophile und Leseratten. Heute stellen wir das schönste Kinderbuch Österreichs vor, das ausgezeichnete Werk Asagan, das fette Elvis: A Life In Music, den Band Wissenschaftliche Cartoons, Anna Piribauers neue Mundartpoesie, die Romane Das Floß der Medusa, Der Rest der Zeit und Lostage, einen New York Reiseführer für […]

Weiterlesen

★ Neuer Stoff für Leseratten

Unsere Empfehlungen aus dem Schwarzataler Bücherschrank sind Bücher von Klaus Oppitz, Dr. Kurt Blaas, Siegfried Nasko, Lorenz Marti, Peter Beck und Judith Gruber-Rizy, sowie ein Michael Müller Reiseführer und ein Mark Brandis Hörbuch.

Weiterlesen

★ Silvia Hlavin| Kalter Check-out | Verlag Wortreich, Wien

„Eingeschneit – das gibt es höchstens in Filmen, nicht wahr?“ – Der eben erschienene Roman  Kalter Check-out  von Silvia Hlavin ist ein packendes Kammerspiel mit Thrilleratmosphäre und zugleich ein ziemlich kluges und feinfühliges Buch über menschliche Beziehungen.

Weiterlesen

★ Uli Brée | Vorstadtweiber – Am Anfang war die Lüge | Residenz Verlag

Bitterböse, rasant, abgründig und sexy: Uli Brées Roman über das Vorleben der Vorstadtweiber erzählt, wie alles begann. ‘Vorstadtweiber – Am Anfang war die Lüge’ ist im Residenz Verlag erschienen.

Weiterlesen

★ Valerie Springer | Ein paar Tage in einer fremden Stadt | Roman | Verlag Wortreich

Unser Buch-Tipp: Hubertus, 40 Jahre alt und erfolgreicher Geruchsforscher, wird von einer Frage verfolgt: “Gibt es den Kreislauf, die unendliche Wiederholungsbewegung, oder ist endgültig verloren, was nicht mehr ist?” Die in Wien lebende Münchnerin Valerie Springer erzählt in ihrem Roman ‘Ein paar Tage in einer fremden Stadt’ eine kuriose Geschichte, die fesselt und neugierig macht.

Weiterlesen