Tag Archive: Wimpassing

★ Lisa Grabner unterliegt bei Judo-WM Vizeweltmeisterin nur knapp

Lisa Grabner vom Judo Club Wimpassing Sparkasse, hatte sich im Vorfeld als einzige Athletin des rot-weiß-roten U18-Teams qualifiziert (der SCHWARZATALER berichtete). In ihrer Gewichtsklasse musste sie eine knappe Niederlage gegen die starke Französin Faiza Mokdar hinnehmen. Die Französin holte sich den Vize-Weltmeistertitel.

Weiterlesen

★ Wimpassinger Judoka Lisa Grabner fliegt zur WM nach Chile

Lisa Grabner, die jüngste der Judoamazonen aus Wimpassing, darf nach den tollen Leistungen im heurigen Wettkampfjahr als einzige Sportlerin des österreichischen Judoverbandes zur Weltmeisterschaft der U18 Sportler nach Chile reisen. Am Sonntag geht es los.

Weiterlesen

Judo: Wimpassing verliert gegen Flachgau und bleibt Tabellenführer

Am Samstag ging die sechste Runde der Judobundesliga über die Matte. Der ungeschlagene Judo Club Wimpassing Sparkasse traf auf den ebenfalls ungeschlagenen zweiten Judo Union Flachgau. Der JC Wimpassing Sparkasse musste sich zwar mit 8:6 geschlagen geben, geht dennoch als Tabellenführer in die Sommerpause. 

Weiterlesen

★ Wimpassinger Judoka schlägt bei der EM Olympiasieger

Lukas Reiter vom Judoclub Wimpassing Sparkasse startet bei er Judo-Europameisterschaft in Warschau in der Klasse bis 73 Kilogramm. Im Achtelfinale schafft er gegen den Georgier Lasha Shavdatuashvili – den Olympiasieger von 2012 und Olympia-Bronzemedaillengewinner 2016 – die Sensation. Er schlägt den Georgier.

Weiterlesen

★ Nach 7:7 behaupten die Wimpassing weiter ihre Tabellenführung

Die Wimpassinger Judoka mussten ohne Legionäre gegen eine starke Wiener Mannschaft antreten. Café+Co Samurai aus Wien hatte mit Philip Graf, und vor allem mit Miklos Ungvari, dem Vizeolympiasieger von 2012 und Fünften der Spiele 2016 in Rio, einen starken Kämpfer in ihren Reihen. Das 7:7-Unentschieden reichte dem Bundesliga-Tabellenführer aber für die Spitze.

Weiterlesen