Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Heuer Matura und in wenigen Jahren Ärztin oder Arzt

Kürzlich wurden interessierte MaturantInnenim Landesklinikum Neunkirchen über dasBerufsbild Arzt/Ärztin und zum Weg dorthin informiert. Das Landesklinikum Neunkirchen lud die MaturantInnen zu dieser Informationsveranstaltung ein.

Ein erfahrenes Ärzteteam unter der Leitung von Primarius Gerhard Koinig (2.v.r.) informierte die interessierten MaturantInnen aus unserem Bezirk © Landesklinikum Neunkirchen
Ein erfahrenes Ärzteteam unter der Leitung von Primarius Gerhard Koinig (2.v.r.) informierte die interessierten MaturantInnen aus unserem Bezirk © Landesklinikum Neunkirchen

Ein erfahrenes Ärzteteam sowie im Klinikum tätige MedizinstudentInnen informierten über den Studienablauf, die Anmeldeformalitäten und den Aufnahmetest sowie über Job-Aussichten und Karrierechancen. Auch die finanzielle Unterstützung bei den Prüfungsgebühren und Prüfungsvorbereitungskursen durch das Land NÖ wurde erläutert.

„Der Überblick über das Berufsbild einer Ärztin bzw. eines Arztes, Tipps aus der Praxis für einen möglichen Karrierestart aber auch die Information über die Hürden, die es zu bewältigen gilt, wurden mit Interesse aufgenommen“, freut sich der Ärztliche Direktor Prim. Dr. Gerhard Koinig. Es wurden viele Fragen beantwortet und Unsicherheiten beseitigt.

Mit dem Hinweis auf die Plattform für angehende MedizinstudentInnen www.noe-studiert-medizin.at und der Hoffnung, in einigen Jahren die eine oder den anderen als Kollegin oder Kollegen im Landesklinikum begrüßen zu können, verabschiedete sich das Ärzte- und Studententeam von den Teilnehmenden ☮

Schreibe einen Kommentar