Schwarzataler Online

Nach Sturmchaos ist Katharina Liensberger die Zweitschnellste am Zauberberg

Ein glanzvoller Abschluss des 25-Jahr-Jubiläums des AUDI FIS Damenskiweltcups am Semmeringer Hirschenkogel, nachdem der WSV Semmering mit einem Heer von HelferInnen Piste und Zielraum nach dem Montagssturm wieder rennfit gemacht hatte: Die Schweizerin Michelle Gisin holte sich beim gestrigen Nachtslalom vor der Österreicherin Katharina Liensberger und Mikaela Shiffrin (USA) den Sieg. „Ich bin superhappy über den zweiten […]

Weiterlesen…

Heftige Sturmböen verbliesen den Skiweltcup-Riesentorlauf der Damen am Semmering

Wetterpech beim 25-Jahr-Jubiläum des FIS Damenskiweltcups am Semmering: Starker Wind mit heftigen Sturmböen machte den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung, der Riesentorlauf musste noch vor Beginn des zweiten Durchgangs abgebrochen werden. In Führung lag nach dem ersten Durchgang die Slowakin Petra Vlhova vor der Italienerin Marta Bassino und der Schweizerin Michelle Gisin. OK-Chef Franz […]

Weiterlesen…

Die Jubiläumsrennen am Semmering kommen als TV-Event in die Wohnzimmer

Mit dem Riesentorlauf am 28. und dem Nachtslalom am 29. Dezember gehen bereits zum 14. Mal Damen-Skiweltcuprennen am legendären Zauberberg über die Piste. Das 25-jährige Jubiläum der Damenweltcuprennen am Semmering wird heuer aber – wie in allen anderen bisherigen Weltcupdestinationen – vor leeren Tribünen stattfinden müssen. Geschuldet der Pandemie darf das Publikum nicht für die […]

Weiterlesen…

Einfach entspannen beim Winterwandern in unserer wunderbaren Bergwelt

Frischluft tanken in ruhiger Natur steht nicht nur für Stadtmenschen und nicht nur aufgrund der C-19-Depression hoch im Kurs. Wer seinen Ausflug ins Grüne oder in den Schnee mit einer anregenden Wanderung kombinieren will, fährt am besten in unsere Berge, die so genannten Wiener Alpen. Dort erfreuen nicht nur schöne Landschaften den Blick. Die Chance […]

Weiterlesen…

Strategie 2021-2025 für die Weltkulturerbe-Region Semmering-Rax ist in Planung

Bei der jüngsten Regionssitzung in Gloggnitz wurde unter anderem der Startschuss für die neue Strategieplanungsphase gesetzt, in die wieder alle acht Mitgliedsgemeinden involviert sein werden. Gemeinsam mit NÖ.Regional wurde im Vorfeld eine Evaluierung der vergangenen Strategieperiode durchgeführt und dabei zeigt sich, dass zwischen 2017 und 2020 zahlreiche förderfähige Projekte umgesetzt wurden oder sich noch in […]

Weiterlesen…