Schwarzataler Online

Unfall und Fahrerflucht im Höllental – Polizei sucht Frau mit einem gelben Auto

Ein 46-Jähriger Gänserndorfer fuhr am gestrigen Dienstag gegen 14.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Höllental-Bundesstraße von Kaiserbrunn kommend Richtung Hirschwang. In einer Rechtskurve sei ihm ein gelber Pkw, der von einer Frau gelenkt worden sei, auf seiner Seite entgegengekommen, gab der Biker zu Protokoll. Daraufhin habe er die Vorderbremse betätigt und sei über die […]

Weiterlesen…

Zwei Einsätze am Sonntag für die Bergrettung Hohe Wand

Am letzten Sonntag im Jänner wurde die Bergrettung Hohe Wand innerhalb einer Stunde zu zwei Einsätzen alarmiert. Beim ersten Einsatz wurde die Bergrettung zur Unterstützung für den Abtransport einer verletzten Wanderin gerufen. Eine 24-jährige Wienerin stürzte nahe der Ortlerhütte auf dem eisglatten Weg und zog sich dabei eine schwere Schulterverletzung zu. Am ‚Tirolersteig‘ stürzte ein […]

Weiterlesen…

Junger Wiener lief in Wimpassing auf die Straße – landete im Spital

Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen fuhr am 14. Jänner gegen 20.10 Uhr auf der B 17 durch Wimpassing in Richtung Gloggnitz, als plötzlich ein 19-jähriger Wiener aus Favoriten unvermittelt auf die Fahrbahn trat. Er wurde vom Pkw des 21-Jährigen erfasst und verletzt. Der Bursch wurde nach der Versorgung durch Rettungskräfte in das Landesklinikum Wiener […]

Weiterlesen…

Erdtransporter kippte im Kreisverkehr um – Trucker landete im Spital

Ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 12. Jänner gegen 14.45 Uhr ein Sattelzugfahrzeug mit einem mit Erde beladenen Auflieger auf der Franz-Samwald-Straße im Ortsgebiet von Pottschach (Gemeinde Ternitz). Im Kreisverkehr Franz-Samwald-Straße/Altstraße kippte das schwere Gespann um. Der verletzte Lenker wurde, nach der Versorgung durch Rettungskräfte am Unfallort, in das Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert, […]

Weiterlesen…

14-Jähriger ‚borgte‘ Auto aus und landete mit Freundin (13) im Straßengraben

Ein 14-jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen soll in der Nacht vom 2. auf den 3. Jänner das Auto des Lebensgefährten seiner Großmutter unbefugt in Gebrauch genommen zu haben, um seine Freundin nach Hause zu bringen. Unterwegs wollte der jugendliche Lenker einem Wild ausweichen und landete im Straßengraben. Der Lenker und seine 13-Jährige Freundin überstanden den […]

Weiterlesen…