Schwarzataler Online

Verletzter Wanderer mit Hubschrauber vom Gahns geborgen

Zwei Wiener wanderten am heutigen Sonntag über die Bodenwiese am Gahns in Richtung Knofelebenhütte. Dabei stürzte einer der Beiden und verletzte sich am Oberschenkel. Die Bergrettung konnten sie von der Unfallstelle nicht alarmieren – kein Handyempfang. Die Beiden begaben sich zur nahe gelegenen Waldburgangerhütte. Da die Hütte geschlossen war, trafen sie dort zwar niemanden an, […]

Weiterlesen…