Schwarzataler Online

Notarzthubschrauber barg Kletterer nach Sturz ins Seil

Ein 38-jähriger Niederösterreicher stürzte am heutigen Nachmittag auf einer der Sportkletterrouten am Schwarzkogel in der Nähe des Weichtalhauses so unglücklich ins Seil, dass er sich dabei eine Verletzung am Oberschenkel zuzog. Der Mann wurde mittels Tau vom Notarzthubschrauber Christophorus 3 geborgen und ins Krankenhaus geflogen, berichtet Sabine Buchebner-Ferstl von der Bergrettung Reichenau. Foto: ÖBRD NÖ/W […]

Weiterlesen…

Kletterer hing nach Steinschlag hilflos in Steilwand

Am Samstagnachmittag wurden die Feuerwehren Hirschwang an der Rax und Reichenau an der Rax zu einer Menschenrettung in das Höllental gerufen. Ein Kletterer wurde von einem Stein am Kopf getroffen und konnte selbst die Steilwand nicht mehr verlassen. […]

Weiterlesen…