Schwarzataler Online

Alle Sinne schärfen beim Wandern am Wechsel mit Waldpädagogin Anna Maria Müllner

Anna Maria Müllner ist mit 24 Jahren eine der jüngsten Natur- und Landschaftsvermittlerin Niederösterreichs. Mit ihrer Ausbildung will sie die Naturverbundenheit, die in jedem Menschen schlummert, mit einfachen Methoden wiedererwecken. Ihr Einsatzgebiet ist der Wechsel (Bezirk Neunkirchen), wo sie Kindern aber auch Erwachsenen hilft, ihre Beziehung zur Natur wiederherzustellen und sie auch nachhaltig wertzuschätzen. Wer […]

Weiterlesen…

Burgenländerin (41) stürzte im Mönichkirchner Kletterpark sechs Meter in die Tiefe

Eine 41-jährige Freizeitsportlerin aus dem Bezirk Oberwart kletterte am gestrigen Dienstag gegen elf Uhr im Kletterpark in Mönichkirchen. Dabei dürfte sie irrtümlich beide Karabiner nur an einem Seil eingehängt haben. Als sie dann in einer Höhe von sechs Metern neben einen Tritt stieg, stürzte die Frau ungebremst auf den Waldboden. Augenzeugen alarmierten umgehend die Rettung. […]

Weiterlesen…

Mountainbike-Weltmeister Gerhard Zadrobilek trat auf dem Wexl Trail in die Pedale

Herrlicher Spätsommertag in Mönichkirchen. Der Mountainbike-Weltcupsieger Gerhard Zadrobilek und eine Riege Top-Mountainbiker trafen sich auf Haus Seisers schräger Wiese, um den Mönichkirchner Teil der Wexl Trails, den von Künstler Christopf Seiser gestalteten Art Trail, unter die Räder zu nehmen und so offiziell zu eröffnen. Das kam nicht von ungefähr, ist doch Mönichkirchen und speziell die […]

Weiterlesen…

43-jähriger Neustädter stürzte auf Mönichkirchner Rollerbahnstrecke schwer

Am gestrigen Samstag gegen 16:15 Uhr fuhr ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land mit einem dreirädrigem Mountaincart auf der Rollerbahnstrecke von der Mönichkirchner Schwaig Richtung Talstation Mönichkirchen. Auf einer Seehöhe von rund 1.100 Meter im Bereich der Stütze 10 stürzte der Freizeitsportler nach einem Fahrfehlers schwer. Dabei zog er sich Kopfverletzungen zu. „Der Verletzte […]

Weiterlesen…

Beste Stimmung beim Schirennen der Gastroszene in Mönichkirchen

Vom gestandenen Hüttenwirt bis zum bekannten Drei-Haubenkoch fanden sich Teilnehmer aus der Rax-Region, der Buckligen Welt und dem Wechselland im beliebten Schigebiet Mönichkirchen-Mariensee ein. Neben sportlichen Herausforderungen standen  Geselligkeit und Kontaktpflege im Berggasthof Mönichkirchner Schwaig auf dem Programm. Zum zweiten Mal fand sich die Gastroszene der Wiener Alpen zum sportlichen Kräftemessen auf Betreiben von Alfred […]

Weiterlesen…