Schwarzataler Online

Buchaktionswoche: Stadtbücherei Neunkirchen mit neuen Öffnungszeiten

Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek – Auch in diesem Jahr wird die Stadtbücherei „Am Stiergraben“ alle großen und kleinen Lesebegeisterten im Rahmen der Aktionswoche von „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek 2021“ in der Zeit von Montag, den 18. bis Samstag, den 23. Oktober mit einem spannenden Angebot versorgen. Mit der Buchaktionswoche präsentiert die Bücherei auch die neuen, […]

Weiterlesen…

Dr. Andreas Friesenbichler freut sich über Sax&Keys-Gourmetgutschein

Hans Czettel und Manfred Spies waren auch im vergangenen Sommer wieder auf ihrer musikalisch-kulinarischen Sommertour durch die angesagtesten Gaststätten in unserer Region. Zum Abschluss wurde im Loos-Haus am Kreuzberg (Gemeinde Payerbach) ein Gourmetgutschein ausgelost. Der glückliche Gewinner: Dr. Andreas Friesenbichler aus Neunkirchen. Jetzt überreichten Hans Czettel und Manfred Spies im Cult Italia in Neunkirchen den […]

Weiterlesen…

Der letzte Antik- und Sammlermarkt der Saison in Neunkirchen öffnet am 9. Oktober seine Standl

Der Antik- und Sammlermarkt Neunkirchen lädt bereits seit elf Jahren zur bunten Jagd auf alles, was das Sammlerherz begehrt – von Geschirr über alte Ansichtskarten, antiquarische Bücher, Tafeln bis hin zum Plattenspieler. Am 9. Oktober geht die heurige Saison ins Finale. Von acht bis zwölf Uhr wird der Hauptplatz noch einmal zum Sehnsuchtsort für Sammler […]

Weiterlesen…

Grüne Aktion am Neunkirchner Hauptplatz: ‚Afghanistan geht uns alle an!‘

Die Grünen des Bezirks Neunkirchen luden am vergangenen Samstag zu einer Fotoaktion auf den Hauptplatz Neunkirchen. Die Machtübernahme der Taliban in Afghanistan im Laufe der letzten Wochen wurde in den Medien ausführlich berichtet und auch im Grünen Umfeld diskutiert. Bei der jüngsten Bezirksvorstandssitzung wurde eine Aktion zur Unterstützung der Menschen in Afghanistan beschlossen. Besonders im […]

Weiterlesen…

AK Neunkirchen sicherte für ArbeitnehmerInnen im ersten Halbjahr fast 880.000 Euro

Mit einem ganzen Pulk an Nachforderungen für drei MitarbeiterInnen war die AK-Bezirksstelle Neunkirchen konfrontiert. In einem Textilbetrieb im Bezirk wurde wegen Corona zwar Kurzarbeit vereinbart, die jedoch nie zum Tragen kam, da die Beschäftigten in vollem Umfang weiterarbeiteten. Ausbezahlt wurde ihnen jedoch das geringere Kurzarbeits-Geld. Der Betrieb ist inzwischen geschlossen. Das war nur einer von […]

Weiterlesen…