Schwarzataler Online

Die BürgermeisterInnen unseres Bezirks schlagen Alarm: ‚Finanzielles Desaster droht!‘

Zur Zeit werden in allen Gemeinden die Budgets für das Jahr 2021 erstellt und es kristallisiert sich immer mehr heraus, dass die Gemeinden und Städte durch die Corona-Depression in ein finanzielles Desaster schlittern. Das groß angekündigte ‚Ein-Milliarden-Euro-Hilfspaket‘ des Bundeskanzlers erweist sich immer mehr als ungeeignet. Es deckt nicht einmal die Hälfte der heurigen Einnahmenausfälle ab, […]

Weiterlesen…

In Neunkirchner Wohnhausanlage wurden 50 Obstbäume gepflanzt

Eifrig wurde kürzlich in der Wohnhausanlage Alleegasse/ Stockhammergasse in Neunkirchen gebaggert und geschaufelt, denn mit 50 Obstbäumen wurde dort der Grundstein für den Obstschaugarten ‚Blühende Stadt Neunkirchen – Obstgarten der Vielfalt‘ gelegt. Das Projekt stammt vom Verein ‚Obst im Schneebergland‘, bei dem die Stadtgemeinde seit einigen Jahren Mitglied ist. In den Höfen der zehn Wohnblöcke […]

Weiterlesen…

Gold, Silber, Bronze und Eisen für den Fotoklub Neunkirchen des Österreichischen Gebirgsvereins

Bei der heurigen Niederösterreichischen Landes- und der Österreichischen Staatsmeisterschaft für künstlerische Fotografie des Österreichischen Verbandes der Fotografie konnte sich der 1951 gegründete Fotoklub Neunkirchen des Österreichischen Gebirgsvereins hervorragend in Szene setzen. Die Ergebnisse der FotokünstlerInnen können sich sehen lassen. Doris Rehling holte sich bei den Landemeisterschaften in der Sparte ‚Projektionsbild‘ den Siegertitel und mit Herbert […]

Weiterlesen…

Das Neunkirchner Spital produziert Ökostrom aus der hauseigenen Photovoltaikanlage

Klimaschutz wird im Landesklinikum Neunkirchen groß geschrieben. Die Erweiterung der Photovoltaikanlage am Dach des Klinikums bedeutet einen wichtigen Schritt zur Kohlendioxyd-Reduktion. Bereits 2015 wurden im Zuge des Klinikneubaus 228 Module installiert und in Betrieb genommen. Nun wurde die Photovoltaikanlage um 226 Module fast verdoppelt. Die insgesamt 454 Photovoltaik-Paneele liefern ab sofort jährlich rund 110.000 Kilowattstunden […]

Weiterlesen…

Neunkirchner (21) starb bei Frontalcrash mit Lastwagen in Wöllersdorf

Ein Neunkirchner (21) fuhr am 9. Oktober gegen 6.35 Uhr mit dem Auto auf der B 21 aus Pernitz kommend durch Wöllersdorf. Bei Straßenkilometer 7,500 geriet der junge Mann auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal gegen einen, von einem Ukrainer (50) gelenkten, entgegenkommenden Lkw mit Anhänger. Der Pkw verkeilte sich unter dem Lkw, wurde ein […]

Weiterlesen…