Schwarzataler Online

Alles über Pflegeassistenzberufe virtuell am 19. März

Die allgemeine Gesundheits- und Krankenpflegeschule (kurz: GuKPS ) Neunkirchen startet am 15. September wieder Lehrgänge in den beiden Pflegeassistenzberufen, die einjährige Ausbildung in der Pflegeassistenz und die zweijährige Ausbildung in der Pflegefachassistenz. Für alle an der Ausbildung Interessierte veranstaltet die GuKPS Neunkirchen am Freitag, 19. März von 13:00 bis 16:30 Uhr einen Info-Nachmittag. Dieser findet […]

Weiterlesen…

Schwarzataler Genusskorb für den neuen Neunkirchner Stadtamtsdirektor

Kürzlich überbrachten die RegionsbegleiterInnen des Schwarzatals dem neuen Stadtamtsdirektor von Neunkirchen Mag. Christof Holzer als Willkommensgeschenk einen Schwarzataler Genusskorb. Ziel des Treffens war ein erstes Kennenlernen und ein Sichtbarmachen des reichen Angebotes an Förderberatung und Fördermöglichkeiten für die Stadtgemeinde Neunkirchen. Die Stadtgemeinde, als Teil der Kleinregion Schwarzatal, unterstützt unterschiedliche Programme und Aktionen der Regionalentwicklung. Die […]

Weiterlesen…

“Uns reicht‘s!“ – Aktion der SPÖ Bezirksfrauen zum Weltfrauentag

Frauen stehen in der Corona-Krise an vorderster Front und sind von dieser überproportional betroffen – auf diesen Umstand machten die SPÖ Bezirksfrauen Neunkirchen, allen voran Vorsitzende Gerlinde Metzger gemeinsam mit Bundesratin Andrea Kahofer und Gemeinde Vetreter Verbands Bezirksvorsitzender Bürgermeisterin Sylvia Kögler in einer Aktion zum Internationalen Frauentag aufmerksam. SPÖ Bezirksvorsitzender Bürgermeister Rupert Dworak und Landtagsabgeordneter Christian Samwald beteiligten sich ebenfalls an der Aktion auf dem Neunkirchner Hauptplatz um die […]

Weiterlesen…

Chef zahlte nicht – AK-Neunkirchen erkämpfte über 20.000 Euro für gekündigte Mitarbeiterin

Die langjährige Angestellte eines Reisebüros wandte sich Anfang Mai 2020 Hilfe suchend an die AK-Bezirksstelle in Neunkirchen, nachdem sie das März- und April-Gehalt nicht ausbezahlt bekommen hatte und mit Mai gekündigt wurde. Grund war wohl der Geschäftseinbruch wegen der Corona-Krise, wobei das Unternehmen bereits zuvor wirtschaftlich nicht mehr optimal dastand und die gekündigte Mitarbeiterin deshalb […]

Weiterlesen…

Bezirks-SP kritisiert fehlende Test- und Impfstrategie der Bundesregierung

Laut einer Information, die der SPÖ NÖ zugespielt wurde, soll der Anti-C-19-Impfstoff selbst für die Altergruppe 80plus nicht in ausreichender Anzahl vorhanden sein. Der Landtagsabgeordnete und Ternitzer Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald, der Bezirksgeschäftsführer des SP Gemeinde Vertreter Verbands Rene Wunderl, die Seebensteiner Bürgermeisterin  Marion Wedl,   ihre Kollegen aus Breitenau, Helmut Maier, und Höflein, Harald Ponweiser, diskutierten […]

Weiterlesen…