Schwarzataler Online

30er-Zone in der Neunkirchner Blätterstraßensiedlung West

Mit 1. März wird die Blätterstraßensiedlung West zur 30-km/h-Zone. „Mit dieser Verkehrsberuhigung können wir dem Wunsch von Elternvereinen und den Anrainern entsprechen sowie mehr Sicherheit anbieten“, freut sich der Neunkirchner Bürgermeister Herbert Osterbauer. Den Startschuss gibt das positive Gutachten des Verkehrssachverständigen. Es liegt der Gemeinde seit 16. Jänner vor. Die neue 30-er Zone umfasst mit […]

Weiterlesen…

Alpine Vereine spendeten für Bergrettung Reichenau

Die fünf alpinen Vereine Neunkirchens – Gebirgsverein, Naturfreunde, ÖTK, Krummbachsteiner und Kienthaler – veranstalteten unter der Ägide des Gebirgsvereines ein Mariandlschießen. Das dabei eingenommene Nenngeld von 225 Euro wurde der Bergrettung Reichenau als Spende für die Mannschaft übergeben. Foto: Bergrettung Reichenau […]

Weiterlesen…

Drei Mitfahrbankerl stehen jetzt auch in Neunkirchen

In Reichenau gibt es das Mitfahrbankerl am Erlangerpark schon lange. Jetzt stehen auch in der Bezirkshauptstadt drei Mitfahrbankerl – eines in der Stadt am Minoritenplatz, eines in Peisching bei der Kirche und eines in Mollram beim alten Feuerwehrhaus. Die Grünen schauten sich die lokalen Treffpunkte zu Silvester an. „Nunmehr geht es darum, die kalte Jahreszeit […]

Weiterlesen…

Neunkirchner Stadtchef appelliert an die RaucherInnen

Für Kinder ist Bewegung und Spiel im Freien wichtig. Viele tummeln sich auf den öffentlichen Spielplätzen in Neunkirchen. Doch immer wieder liegen zwischen den Spielgeräten achtlos weggeworfene Zigarettenstummel herum, die von Rauchern gedankenlos fallen gelassen werden. Das ist für kleine Kinder, die gern alles in den Mund nehmen, eine echte Gefahr, nicht nur in Neunkirchen. […]

Weiterlesen…