Schwarzataler Online

Am Pottschacher Bahnhof brannte Müll – Polizei ermittelt

Zu einem Brandeinsatz wurde die Feuerwehr Ternitz-Pottschach am am gestrigen Sonntag gegen 19:30 Uhr gerufen. Aus der Fußgängerunterführung beim Bahnhof Pottschach (Gemeinde Ternitz) stieg Rauch auf. Passanten alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Unterführung schon stark verraucht. Einsatzleiter Peter Reumüller veranlasste sofort das Aufstellen eines Druckbelüfter, um den Durchgang rauchfrei zu bekommen. […]

Weiterlesen…

Segelflieger musste in Ternitz auf Acker notlanden

Am Nachmittag des 12. Juni merkte der Pilot eines Segelflugzeuges über Ternitz plötzlich, dass er zu wenig Auftrieb hat, um zurück nach Wiener Neustadt zu segeln. Kurz entschlossen landete er in Ternitz auf einem Feld hinter dem Stadtzentrum. Mehrere Anrainer schoben den Segelflieger an den Rand des Ackers, wo das Fluggerät auf einen Anhänger verladen […]

Weiterlesen…

Viel Spaß bei der Fahrradprüfung in der Volksschule Pottschach

In der Volksschule Pottschach (Gemeinde Ternitz) fand am Mittwoch ein Radworkshop als praktischer Teil der freiwilligen Fahrradprüfung des Klimabündnis Niederösterreich statt. Die SchülerInnen hatten viel Spaß mit ihren Fahrrädern und lernten spielerisch wichtige Regeln im Straßenverkehr. DIin Christiane Barth und Karl Kofler vom Klimabündnis NÖ bauten vor der Volksschule einen Parcours auf und erklärten den […]

Weiterlesen…

Der ‘1. Ternitzer Bauernmarkt’ lockt am Hauptplatz mit vielen Schmankerln

Seit März schlägt der ‘1. Ternitzer Bauernmarkt am Hauplatz/Th. Körner-Platz’ in Ternitz vor dem Café Fredo seine Standl auf. Den Bauernmarkt organisiert Walter Hes. Hier gibt es Honig, Marmeladen, Liköre, Kärntner Schmankerln, Essig, Wein, Mehlspeisen, Käse, Kürbiskern-Spezialitäten, Gaumenjuwelen, Hanfprodukte, saisonales Gemüse, Fisch, Fleisch, Wurstwaren, Nudeln, Brot und mehr. Die Markttage findest du unten. Organisieren von […]

Weiterlesen…

★ ★ Das Ternitzer Jugendzentrum ist wieder geöffnet

Das Jugendzentrum „2630 – Come in“ in Ternitz hat ab sofort wieder seine Pforten geöffnet. Alle Jugendlichen sind herzlich willkommen und können bei Fragen, Problemen oder einfach zur Freizeitgestaltung das Jugendzentrum besuchen. Alles beinahe wie gewohnt und doch etwas anders. Das Angebot im Ternitzer Jugendzentrum ist speziell auf Jugendliche und junge Menschen abgestimmt. Zwei Wuzzlertische, […]

Weiterlesen…