Schwarzataler Online

In der Ternitzer Kunsteisarena gab es Heimgold für Niederösterreichs U16 StocksportlerInnen

Am 14. Und 15. Jänner war die Ternitzer Kunsteisarena Schauplatz der Österreichischen Meisterschaft im Stocksport  der Klassen U16 und U14. Die Entscheidung im Mannschaftsbewerb fiel im vorletzten Durchgang – mit einem 10:3-Erfolg holten die NiederösterreicherInnen Gold gegen die LV-Auswahl Oberösterreichs. David Lettner, der Ternitzer Benedikt Holzer und die „Gold Girls“ Nina Solböck, Victoria Rupler und […]

Weiterlesen…

Ternitz feiert heuer ein doppeltes Jubiläum – 100 Jahre Gemeinde und 75 Jahre Stadterhebung

Das heurige Jahr ist für die Stadtgemeinde Ternitz von besonderer Bedeutung: Es werden das 100-jährige Bestehen als Gemeinde und auch 75 Jahre als Stadt gefeiert. Zu diesem Anlass hat die Stadtgemeinde Ternitz die Geschichte der vergangenen 25 Jahre festgeschrieben und als Jubiläumschronik herausgegeben. Die Präsentation dieser historischen Aufarbeitung wurde in der Stadthalle Ternitz mit Bürgermeister […]

Weiterlesen…

Die Sternsinger sind unterwegs für eine bessere Zukunft in allen Ländern

In ganz Österreich waren heuer zu Jahresbeginn die Sternsinger im Einsatz. Dabei machten sie auf weltweite Probleme aufmerksam und sammelten Spenden für rund 500 Hilfsprojekte. Die Sternsinger der Pfarren Ternitz, Pottschach, Sieding und St. Johann besuchten am heutigen 5. Jänner Bürgermeister Rupert Dworak, LAbg. Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald und Stadtrat KommR Peter Spicker im Ternitzer […]

Weiterlesen…

ABESAGT: Neujahrskonzert mit dem Orchester der Musikschule Ternitz und dem Chor Cantate Domino in der Stadthalle Ternitz

Offizielle Stellungnahme der Stadtgemeinde Ternitz zum Böllerunfall in Ternitz: Die Stadtgemeinde Ternitz steht unter Schock. „Unsere innigste Anteilnahme und unser Mitgefühl gilt den Angehörigen des toten und der zum Teil sehr schwer verletzten Jugendlichen beim Böllerunfall in der Neujahrsnacht im Stadtteil Ternitz-St.Johann“, kommentiert Bgm. Rupert Dworak das tragische Ereignis. Bgm. Rupert Dworak, der noch in […]

Weiterlesen…

Vize-Olympia-Siegerin Michi Polleres errang für Österreich den allerersten Masters-Titel in der Geschichte des Judosports

Seit Ende Juni läuft heuer die Olympia-Qualifikation für Paris 2024. Das IJF World Masters vom 20. bis 22. Dezember in der Pais Arena in Jerusalem (Israel) war gemeinsam mit der Weltmeisterschaft in Tashkent (Usbekistan) das wichtigste Turnier dieses Jahres. Die 36 weltbesten Judoka in jeder Gewichtsklasse waren startberechtigt. Mit von der Partie war Österreichs derzeit […]

Weiterlesen…