Schwarzataler Online

Drehort Rathaus: Szenen für ORF-Krimi wurden in Ternitz gedreht

Vor einigen Tagen wurden Szenen zur neuen Mona Film-Serie ‚Euer Ehren‘ im Ternitzer Rathaus gedreht. Das hoch professionelle Team der österreichischen Filmproduktionsfirma rund um Regie-Shootingstar David Nawrath verwandelte den Ternitzer Gemeinderatssitzungssaal in das Oberlandesgericht und drehte hier letzte Szenen des in Kürze erscheinenden ORF-Dreiteilers. „Es war faszinierend, so hautnah die TV-Stars bei ihrer Arbeit beobachten […]

Weiterlesen…

Am Blühwiesensonntag gibt es im Ternitzer Herrenhaus-Park Blumensamen

Noch schneit es kräftig, doch am 18. April, dem Blühwiesensonntag, wird die Natur im Garten-Gemeinde Ternitz an ihre BürgerInnen jede Menge Blumensamen verteilen. „Wir laden alle ein, zwischen zehn und 14 Uhr in den Herrenhaus-Park zu kommen. Bringen wir gemeinsam unsere Gemeinde zum Blühen“, betonen Umweltstadträtin Daniela Mohr und Umweltgemeinderat Christoph Wagner. Dazu läuft auch […]

Weiterlesen…

Samariterbundobmann Samwald dankt allen HelferInnen an den Teststraßen

Der selbst als Samariterbundobmann aktive Landtagsabgeordnete Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern für den herausragenden Einsatz in den Ternitzer Test- und Impfstraßen. „Die Kapazität wäre für tausend Impfungen aufgebaut, sobald der Impfstoff in ausreichender Menge vorhanden ist, ist dieser Wert täglich möglich“, skizziert Samwald. Am zweiten Impftag wurden 600 Impfdosen gespritzt.   […]

Weiterlesen…

VW schleuderte in der Rohrbacher-S-Kurve und crashte mit Geländewagen

Gegen 8.30 Uhr wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach am heutigen Samstag, 20. März, zu einem Verkehrsunfall auf die Bundestraße 26 gerufen. In der sogenannten Rohrbacher-S-Kurve kam ein Fahrzeuglenker aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse mit seinem VW ins Schleudern und krachte in einen entgegenkommenden Dodge Ram. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. Der Sachschaden ist aber beträchtlich. Da […]

Weiterlesen…

Beim Ternitzer Bahnhof wird eine Bike-and-Ride-Anlage errichtet

In Kürze starten die Planungsarbeiten zur Vergrößerung der Park-and-Ride-Anlage am Ternitzer Bahnhof. Im Zuge dessen wird auch eine Bike-and-Ride-Anlage installiert. Insgesamt 70 überdachte Fahrradabstellplätze werden hier von der ÖBB-Infrastruktur AG errichtet. Die Baukosten für die Bahnhof-seitige Park-and-Ride- sowie Bike-and-Ride-Anlage werden sich auf 990.000 Euro belaufen. Neben den 70 Fahrradabstellplätzen sind insgesamt 169 Kfz-Abstellplätze vorgesehen. „Ich […]

Weiterlesen…