Schwarzataler Online

Der Harri Stojka Express rockt durch die Ternitzer Stadthalle

Harri Stojka, einer der ganz Großen der österreichischen Musikszene, feiert heuer würdig sein 50-jähriges Bühnenjubiläum und stellt dabei musikalische Zeitgeist-Uhren genussvoll auf den Kopf. Vom Rockjazz weiter zum Bebop, zu Modern Jazz und Gipsy-Sound und retour: Der österreichische Gitarren-Virtuose mit legendärer, stilistischer Bandbreite dreht am 3. Oktober in der Ternitzer Stadthalle mit Verve am Rad […]

Weiterlesen…

Wider das Vergessen – LANDSCHAFT:ERINNERUNG von Sabine Luger im Rathaus Ternitz

Mit der kürzlich eröffneten Ausstellung LANDSCHAFT:ERINNERUNG im Rathaus Ternitz bildet Sabine Luger einen Prozess ab, in dem sie sich als Landschaftsplanerin, als Landschaftskünstlerin und als gebürtige Schwarzauerin mit den NS-Standgerichten, die im April 1945 in ihrer Heimatgemeinde wüteten, auseinandersetzt. Die Ausstellung läuft bis 8. Oktober und klingt mit einer Finissage ab 18 Uhr aus. Die […]

Weiterlesen…

Hanno Karlhuber stellt im Alten Herrenhaus in Ternitz aus

Der 1946 in Dresden (damals noch DDR) geborene Künstler Hanno Karlhuber lebt und arbeitet in Wien und Sam Roi Yod (Thailand). Von 10. September bis 25. September stellt der Rudolf Hausner Schüler in der Stadtgalerie im Alten Herrenhaus in Ternitz eine Auswahl seiner Ölbilder unter dem Motto ~Magischer Realismus~ aus. Ausstellungseröffnung wird am 9. September […]

Weiterlesen…

Der Ternitzer Bauernmarkt lockt am Hauptplatz mit vielen Schmankerln

Seit März schlägt der ‘1. Ternitzer Bauernmarkt am Hauplatz/Th. Körner-Platz’ in Ternitz vor dem Café Fredo seine Standl auf. Hier gibt es Honig, Marmeladen, Liköre, Kärntner Schmankerln, Essig, Wein, Mehlspeisen, Käse, Kürbiskern-Spezialitäten, Gaumenjuwelen, Hanfprodukte, saisonales Gemüse, Fisch, Fleisch, Wurstwaren, Nudeln, Brot und mehr. Den Bauernmarkt organisiert Walter Hes. Die Markttage findest du unten. Organisieren von […]

Weiterlesen…

Kinder wurden in der Sommerschule gezielt in Deutsch gefördert

Die letzten beiden Ferienwochen nutzten fleißige SchülerInnen aus Ternitz um etwaige Defizite im Gegenstand Deutsch auszumerzen. Die Sommerschule ist ein zweiwöchiges Programm zur individuellen und gezielten Förderung von SchülerInnen aus Volksschulen, Mittelschulen und der AHS-Unterstufen. Sie ermöglicht eine Verbesserung in der Unterrichtssprache Deutsch, damit SchülerInnen dem Unterricht im anbrechenden Schuljahr besser folgen können. „In Ternitz […]

Weiterlesen…