Schwarzataler Online

Crash mit Baumaschine knipste in Reichenau den Strom aus

Am heutigen Mittwochnachmittag fuhr ein Bauarbeiter mit einem Muldenkipper in Reichenau über die Färberbrücke. Ein junger Ungar überholte die schwere Baumaschine just in dem Moment, als der Arbeiter nach links abbog. Der Audi krachte gegen die Baumaschine und danach gegen eine Hauswand. Dabei wurde ein Stromverteilerkasten der EVN zerstört und ein Teil des Ortes vom […]

Weiterlesen…

Verirrte Wanderer am Mittagstein per Helikopter geborgen

Auch am heutigen Pfingstmontag wurde die Bergrettung Reichenau zu einem Einsatz gerufen. Zwei Männer (29 bzw. 33) brachen um etwa 11.30 Uhr von Hirschwang auf den Feuchter in Richtung Mittagsstein auf. Unterwegs kamen die Beiden jedoch vom richtigen Weg ab und gelangten in unwegsames Schrofengelände. Die beiden Männer setzten daraufhin einen Notruf ab und konnten […]

Weiterlesen…

Polizei klärt Überfälle in Wimpassing und St. Egyden – Bankräuber in Haft

Das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Raub, führte seit November 2012 Ermittlungen gegen einen unbekannten Täter wegen Verdachtes des mehrfachen Bankraubes. Dann half Inspektor Zufall und jetzt klickten für den mutmaßlichen Serienräuber, der sich geständig zeigt, die Handschellen. Am gestrigen 29. April wurde der 40-Jährige über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt in die dortige Justizanstalt eingeliefert. Von […]

Weiterlesen…

Großeinsatz der Florianis bei Hallenbrand in Papierfabrik

Gestern Abend gegen 22.30 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen Brand in der Papierfabrik in Hirschwang (Gemeinde Reichenau an der Rax). Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, brannte eine Lagerhalle lichterloh, der Flammenschein färbte den Nachthimmel feuerrot. 320 Florianis von 26 Feuerwehren stehen seit den Nachtstunden mit 60 Fahrzeugen im Einsatz. Heftiger Wind aus dem Höllental erschwert […]

Weiterlesen…

Raubüberfall auf Trafik in Ternitz – Fahndung!

Ein bisher unbekannter Täter überfiel Anfang Februar maskiert eine Trafik in Ternitz, bedrohte den Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld auf. Danach flüchtete er mit dem erbeuteten Bargeld zu Fuß. Die Polizei fahndet nach dem Räuber, der mutmaßlich auch am Samstag in Neunkirchen aktiv was (der SCHWARZTALER berichtete). Die unmittelbar nach dem Überfall ausgelöste […]

Weiterlesen…