Schwarzataler Online

Teurer Leichtsinn: Deutsche gerieten ohne Karten und Ausrüstung am Schneeberg in Bergnot

Zwei deutsche Staatsbürger (27, 34) aus dem 5. Wiener Gemeindebezirk wollten am gestrigen Sonntag gemeinsam mit einer Wiener Neustädterin (28) über den Nandlgrat zum Schneeberg aufsteigen. Winterausrüstung oder zumindest Wanderkarten im Gepäck? Fehlanzeige! Kurz nach dem Zustieg verließen die drei Spaziergänger den Wanderweg, stießen später auf einen anderen Weg und folgten diesem. Nach weiteren Höhenmetern […]

Weiterlesen…

Zwei neue Rettungswägen für den Arbeitersamariterbund Ternitz Pottschach im Einsatz

Der Arbeitersamariterbund Ternitz Pottschach hat gemeinsam mit der Stadtgemeinde Ternitz seit vergangenem Dezember die Test- und Impfstraßen in Ternitz perfekt organisiert. Unterstützt wurden sie dabei von zahlreichen freiwilligen HelferInnen, sowie der Ärzteschaft unserer Region. Diese wurden im Rahmen eines Dankefestes am vergangenen Freitag in der Rettungsdienststelle des Arbeitersamariterbundes vor den Vorhang gebeten und ihre Leistungen […]

Weiterlesen…

Bergretter holten Bruchpiloten auf der Hohen Wand aus einem Baumwipfel

Am gestrigen Sonntag, 4. Juli, wurde in den Abendstunden die Bergrettung Hohe Wand zu einem abgestürzten Paragleiter im Bereich der Postlstraße alarmiert. Ein Wiener Paragleiter-Pilot (40) verlor aus bisher ungeklärter Ursache rasch an Höhe und blieb in einem Baum am Plateau der Hohen Wand hängen. Laut ersten Meldungen war der unverletzt, konnte sich aber selbst […]

Weiterlesen…

Riesenglück für Paragleiter – Absturz auf der Hohen Wand endete in einer Baumkrone

Ein Freizeitsportler (57) aus dem Bezirk Bruck an der Leitha segelte am 10. April gegen 12.30 Uhr mit seinem Paragleitschirm im Bereich Am Plackles auf der Hohen Wand, als eine Seite seines Schirms eingeklappt sein dürfte. Daraufhin geriet der Brucker in Turbulenzen und stürzte ab. Doch er hatte Riesenglück, denn der Gleitschirm verfing sich in […]

Weiterlesen…

VW schleuderte in der Rohrbacher-S-Kurve und crashte mit Geländewagen

Gegen 8.30 Uhr wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach am heutigen Samstag, 20. März, zu einem Verkehrsunfall auf die Bundestraße 26 gerufen. In der sogenannten Rohrbacher-S-Kurve kam ein Fahrzeuglenker aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse mit seinem VW ins Schleudern und krachte in einen entgegenkommenden Dodge Ram. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. Der Sachschaden ist aber beträchtlich. Da […]

Weiterlesen…