Schwarzataler Online

Der Saisonschluss des Tauchsportclub Mürztal-Austria fiel nicht ins Wasser

Wieder neigt sich ein Tauchjahr zu Ende. Bedauerlicherweise waren auch die Mitglieder des TSC Tauchsportclub Mürztal-Austria, wie so viele andere, wegen der Corona-Plage in ihren Aktivitäten stark eingeschränkt. So konnte der Tauchsportclub im abgelaufenen Jahr seinen 120 aktiven und 30 unterstützenden Mitgliedern kein unterhaltsam-abwechslungsreiches Programm – wie man es in den vergangenen Jahren gewohnt war […]

Weiterlesen…

Anna Katt aus Linz flirten auf ihrem Album ‚When It Comes To This‘ mit Jazz und Easy-Going

Zwei Gitarren und diese unglaublich schöne Stimme von Kristina Lindberg. Nicht mehr und nicht weniger. Das genügt, um zu verzaubern. Mit raffinierten Songs und stimmungsvollen Melodiebögen, fragil und dennoch kräftig, bauen Anna Katt aus Linz Brücken zwischen der Stahlstadt und dem südschwedischen Kattegat. Dort liegen die Wurzeln von Kristina Lindberg, die sich lange Zeit der […]

Weiterlesen…

Zwei neue Rettungswägen für den Arbeitersamariterbund Ternitz Pottschach im Einsatz

Der Arbeitersamariterbund Ternitz Pottschach hat gemeinsam mit der Stadtgemeinde Ternitz seit vergangenem Dezember die Test- und Impfstraßen in Ternitz perfekt organisiert. Unterstützt wurden sie dabei von zahlreichen freiwilligen HelferInnen, sowie der Ärzteschaft unserer Region. Diese wurden im Rahmen eines Dankefestes am vergangenen Freitag in der Rettungsdienststelle des Arbeitersamariterbundes vor den Vorhang gebeten und ihre Leistungen […]

Weiterlesen…

„Code 19“ zeigt Werke von fünf KünstlerInnen in der Galerie 11er Haus in Reichenau

Vom Organisatorenduo Professor Albert Hoffmann und Magistra Susanne Quietensky gibt es Neues aus der Galerie 11er Haus in Reichenau. Im Rahmen der Projektreihe „Augen-Blicke über den Horizont hinaus“ zeigen der Enzenreither Künstler Haydar Celik und seine KünsterkollegInnen Basak Nakip Tiryaki, Kadriye Menekse, Nurcan Toker und Yasemin Güler Yildiz eindrucksvoll, wie sich Covid auf sie selbst […]

Weiterlesen…

An Early Bird landete sein Indie-Folk-Album ‚Diviner‘ auf der Scheibenwelt

Der autodidaktische Multiinstrumentalist Stefano De Stefano (so heißt An Early Bird daheim) ist in Neapel aufgewachsen und hat sich mit einer lokalen Band im italienischen Musikzirkus die Hörner abgestoßen, bevor er sein Soloprojekt startete: Das Debütalbum „Of Ghosts & Marvels“ wurde im Oktober 2018 veröffentlicht, gefolgt von der EP „In Depths“ im September vor Corona. […]

Weiterlesen…