Schwarzataler Online

Der sizilianische Cantautore Pippo Pollina veröffentlicht mit „Canzoni Segrete“ ein stimmig-schönes Album

Am gestrigen Freitag landete „Canzoni Segrete„, das neue Album des in Palermo (IT) geborenen und in Zürich (CH) lebenden Cantautore (=Singer-Songwriter) Pippo Pollina, auf der Scheibenwelt. Pollina arbeitete bereits mit Konstantin Wecker, Rebekka Bakken, Werner Schmidbauer, Martin Kälberer und vielen anderen KollegInnen musikalisch zusammen. Auf seiner neuen Silberscheibe wurde der Sänger von gut zwei Dutzend […]

Weiterlesen…

Anna Katt aus Linz flirten auf ihrem Album ‚When It Comes To This‘ mit Jazz und Easy-Going

Zwei Gitarren und diese unglaublich schöne Stimme von Kristina Lindberg. Nicht mehr und nicht weniger. Das genügt, um zu verzaubern. Mit raffinierten Songs und stimmungsvollen Melodiebögen, fragil und dennoch kräftig, bauen Anna Katt aus Linz Brücken zwischen der Stahlstadt und dem südschwedischen Kattegat. Dort liegen die Wurzeln von Kristina Lindberg, die sich lange Zeit der […]

Weiterlesen…

Der israelische Songwriter Dennis Lloyd landete mit ‚Some Days‘ auf der Scheibenwelt

Anfang des Monats landete mit ‚Some Days‘ das Debüt-Album des israelischen Multi-Platin-Künstlers Dennis Lloyd in digitaler Form auf der Scheibenwelt, die Silberscheibe folgt im August. Lloyd beglückte die Welt schon vorher auf der ausverkauften Never Go Back Tour mit atemberaubenden Livesets beim Coachella Valley Music & Arts Festival, dem New Yorker Governor’s Ball und dem […]

Weiterlesen…

Songwriter und Gitarrist John Mayer landete mit ‚Sob Rock‘, seinem achten Album, auf der Scheibenwelt

John Mayer hat wieder einmal bewiesen, dass es keinen vergleichbaren gibt. Er ist ein hervorragender Künstler, gefeierter Songwriter und Gitarrenheld einer ganzen Generation. Nachdem der mit sieben Grammy® Awards ausgezeichnete Künstler, Gitarrist und Produzent sein neues Projekt in den sozialen Medien, auf Plakatwänden und in den Printmedien angekündigt hat, ist er am gestrigen Freitag mit […]

Weiterlesen…

Matthew E. White und sein Septett servieren eine ‚Selfie Reflection‘ im zerbrochenen Spiegel

Als Matthew E. White am Nachfolger für sein zweites Studioalbum arbeitete, wollte er seine Herangehensweise an das Songwriting irgendwie neu erfinden, zumindest für eine Session. Und so versammelte White eine Truppe von sieben vertrauenswürdigen Musikern in Richmond, Virginia, USA. Das klangvolle Septett dirigierte White durch eine Reihe von lockeren, fein gesponnnenen Kompositionen. Das Ergebnis Broken […]

Weiterlesen…