Schwarzataler Online

Heute erschien das Debütalbum des kanadischen Musikers Adrian Sutherland

Der kanadische Roots-Rock-Musiker Adrian Sutherland ist mit seinem Debüt-Album „When The Magic Hits“ am heutigen Freitag auf der Scheibenwelt gelandet. Adrian Sutherland stammt aus der Attawapiskat First Nation an der James Bay im kalten Nordkanada. Er ist Sänger, Songwriter, Musiker, Aufnahmekünstler, Redner, Fürsprecher und der faszinierende Frontmann und Gründer der Band Midnight Shine. Adrian Sutherland […]

Weiterlesen…

Pale Male aus Wien landete mit ihrem Debütalbum auf der Scheibenwelt

New School meets Old School. Pale Male bringt die Bedroom Production auf die Bühne. Hätte Pat Metheny in den 90ern mehr Zeit mit Erykah Badu, D’Angelo und The Roots verbracht, dann wäre wohl genau das dabei rausgekommen. Wir brauchen nicht wehmütig zu werden, denn Pale Male schafft es genau diese grandiosen Welten miteinander zu verbinden. […]

Weiterlesen…

Meistergitarrist Robben Ford landete seine brandneue CD ‚Pure‘ auf der Scheibenwelt

Robben Ford ist einer der besten Gitarristen unserer Zeit und vor allem für seinen Blues und seine Fähigkeit, in verschiedenen Genres spielen zu können, bekannt. Er wurde bisher fünf Mal für den Grammy nominiert und hat bereits mit den verschiedensten KünstlerInnen zusammengearbeitet: Joni Mitchell, Jimmy Witherspoon, Miles Davis, George Harrison, Phil Lesh, Bonnie Raitt, Michael […]

Weiterlesen…

Bite The Bullet bringen mit dem Album ‚Vices‘ dänischen Synthpop auf die Scheibenwelt

Bite the Bullet, die vier Dänen mit Hang zur gepflegten Randale, sind zurück auf der Scheibenwelt – und zwar mit einem brandneuem Album im Gepäck, das nicht besser zu Zeiten wie diesen passen könnte. Das Dänenquartett hat sich durch seine schroffe, aber charmante musikalische Offenheit schon länger einen klingenden Namen gemacht. Mit Gitarren sind sie […]

Weiterlesen…

Darkside bringen nach acht Jahren mit ‚Spiral‘ ihr neues Album auf die Scheibenwelt

Fast acht Jahre sind vergangen, seit Darkside ihr Debüt „Psychic“ veröffentlich hatten. Pitchfork nannte es damals den Soundtrack zu einem David Lynch Science-Fiction-Film, den er nie gedreht hat. Nicolás Jaar und Dave Harrington gingen mit ihrem Band-Projekt später auf Tour, begeisterten vor ausverkauften Hallen und auf großen Festivals und gingen anschließend wieder getrennte Wege. Nicolás […]

Weiterlesen…