Schwarzataler Online

Die Theatergruppe Payerbach-Reichenau spielt wieder im Theater in Reichenau

Die Theatergruppe Payerbach-Reichenau spielt das Theaterstück ‚RESET – Alles auf Anfang‘ im großen Saal des Reichenauer Theaters. Nachdem in den vergangenen Jahren einige Aufführungen aus bekannten Gründen nicht möglich waren, haben sich die Mitglieder der Theatergruppe entschlossen, die Komödie ‚RESET – Alles auf Anfang‘ von Michael Niavarani & Roman Frankl nochmals auf die Bühne zu […]

Weiterlesen…

‚Kaleidoskop der Leidenschaft‘ mit Rita und Georg Luksch und Lyrik von Gergana Popova

Das neue Programm von Rita und Georg Luksch taucht tief hinein in die Wunder des Lebens. Sie stellt die wirklich wichtigen Fragen wie: was mache ich mit meinem Schoko-Nikolaus? Wie will ich leben? Wie kann ich die Welt retten oder zumindest schöner machen? Prägende Eindrücke der jungen Schauspielerin, die sich mit der Sonne im Herzen […]

Weiterlesen…

Theatergruppe Payerbach überreichte Spendenschecks an Reichenauer Bergrettung und Feuerwehr

Am 30. Oktober des Vorjahres feierte die Theatergruppe Payerbach mit dem Stück „Reset – Alles auf Anfang“ in der Schlossgärtnerei Wartholz Premiere. Zur gleichen Zeit kämpften zahlreiche Einsatzkräfte unmittelbar gegenüber des Spielortes am Mittagsstein (Feuchter) gegen einen der größten Waldbrände in der Geschichte Österreichs. Vor wenigen Tagen durften sich die Bergrettung und die Feuerwehr Reichenau […]

Weiterlesen…

Die ‚wellenklaenge‘ in Lunz am See machen mit viel Musik Lust auf zeitgenössische Kunst

Im vergangenen Jahr ging es den Veranstaltern der ‚wellenklaenge‘ in Lunz am See so, wie fast allen. Noch nie stand das beliebte Festival für zeitgenössischen Kunst vor so großen Herausforderungen wie 2020. Heuer steht wieder ein umfangreiches Programm auf dem Spielplan (unten). Das Jahresthema in Lunz am See „Streben & Sterben“, das zwei Aspekte besonders […]

Weiterlesen…

Nach der Depression präsentiert das Theater am Spittelberg in Wien ein fettes Programm

Bereits im vergangenen Jahr hatte die Theaterdirektorin Nuschin Vossoughi die Lockdown-Zeit in ihrem Theater kreativ genutzt und in einer Initiative mit den Tontechnikern des Hauses und mehr als 20 KünstlerInnen sowie Gruppen die CD „20 Jahre Wien im Rosenstolz“ für das Jubiläumsfestival im Oktober 2020 geschaffen. Auch für die heurige Saison hat Nuschin Vossoughi und […]

Weiterlesen…