Schwarzataler Online

„Advent, Advent ein Lichtlein brennt“ …. am Gfieder hoch über Ternitz

Zum fünften Mal entzündete der Österreichische Touristenklub Ternitz am 25. November die Adventkerze am Gfieder. Trotz der derzeitig angespannten Energiesituation, will der ÖTK–Ternitz mit der Gfiederwartekerze ein weithin sichtbares friedliches Licht in die Welt setzen. Obmann Ing. Christian Karner skizziert: „Die Energiekosten der LED Beleuchtung für die sechswöchige Laufzeit sind überschaubar. Wir bedanken uns bei […]

Weiterlesen…

Bildungsminister Polaschek und Tourismusstaatssekretärin Kraus-Winkler besuchten die Tourismusschulen Semmering

Sie wollten ein Zeichen für die Tourismusschulen setzen. Aus diesem Grund haben Bundesminister Martin Polaschek und Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler den Tourismusschulen Semmering einen Besuch abgestattet und in einer Pressekonferenz ein klares Bekenntnis zu dieser großartigen Schulform abgegeben. Anlass des Besuchs war eine Einladung von Direktor Jürgen Kürner, der seit vielen Jahren auch Sprecher der Direktorinnen […]

Weiterlesen…

Skifahren wird teurer – Schneeschuhwandern auf der Rax als günstige Alternative

Die steigenden Energiepreise und die Teuerungswelle sind die zentralen Themen in der kommenden Wintersaison. Laut aktuellen Medienberichten klettern die Preise der Tageskarten in den Skigebieten steil nach oben und können bis zu 70 Euro pro Person betragen. Hinzu gesellen sich weitere Kosten, wie Ausrüstung und Verpflegung in den Skihütten, die den Wintersport Nummer eins in […]

Weiterlesen…

Am 13. August feiert die Schneebergbahn das 125-Jahr-Jubiläum mit Live-Musik auf allen Hütten

Seit 125 Jahren klettert die Schneebergbahn von Puchberg (Bezirk Neunkirchen) auf den höchsten Berg Niederösterreichs. Dieses Jubiläum wird am 13. August mit einer Open Air Live-Performance auf 1.800 m Seehöhe am Bahnhof Hochschneeberg gefeiert. Auf allen Hütten am Schneeberg gibt es am Festtag ganztägig Live-Musik und um elf Uhr wird im Elisabeth-Kircherl eine Bergmesse gefeiert. […]

Weiterlesen…

Auch heuer packten wieder viele Freiwillige beim Bergwaldprojekt im Rax- und Schneeberggebiet an

Das Bergwaldprojekt in unserem schönen Rax- und Schneeberggebiet wurde auch heuer wieder mit der Hilfe von Freiwilligen der Naturfreunde Österreich und des Alpenvereins Edelweiss durchgeführt. Von 4. bis 8. Juli arbeiten gut zwanzig Freiwillige ehrenamtlich im Rax- und Schneeberggebiet, um sanierungsbedürftige Wege instand zu setzen, sie von wucherndem Gebüsch frei zu schneiden und neu zu […]

Weiterlesen…