Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Lokale Schätze gesucht! Die ‚Topothek Neunkirchen‘ ist jetzt online

Kürzlich wurde die Topothek Neunkirchen im Städtischen Museum Neunkirchen vorgestellt. Das regionale Online-Archiv sammelt mit Unterstützung der Bevölkerung lokalhistorisch interessantes Material und Wissen, das sich in privaten Haushalten befindet, stellt es online und macht es allgemein zugänglich.

.

Betreiber der Topothek ist die Stadtgemeinde Neunkirchen, betreut wird die Topothek von Freiwilligen. Der herzliche Dank der Stadtgemeinde geht an M.B.P. Versicherungsmakler Gerhard Pesendorfer, die heuer die Topothek sponsert.

Die Topothek gibt einen Einblick in Entwicklung und Leben der Stadt und lebt von der Vielfalt Neunkirchens und der privaten Quellen. Aus diesem Grund ist jeder eingeladen, Material das für Neunkirchen lokalhistorisch relevant ist, zur Verfügung zu stellen. Bearbeitet und online gestellt wird das Material von den zwei ehrenamtlichen Topothekaren. Diese stehen allen Interessenten auch gerne für Fragen zur Topothek zur Verfügung

Die Topothek Neunkirchen findest du im Internet unter neunkirchen.topothek.at.

Viele Fotos sind darauf bereits zu finden

.

Topothek-Gründer Mag. Alexander Schatek, Sponosr Gerhard Pesendorfer, Stadträtin Barbara Kunesch, die Topothekare Mag. Susanne Kohn und Josef Haindl und Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer bei der Vorstellung der Topothek Neunkirchen
Topothek-Projektleiter Mag. Alexander Schatek, Sponosr Gerhard Pesendorfer, Stadträtin Barbara Kunesch, die Topothekare Mag. Susanne Kohn und Josef Haindl und Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer (v.l.) bei der Vorstellung der Topothek Neunkirchen

.

Foto © Stadtgemeinde Neunkirchen

.

Schreibe einen Kommentar