Kopierinsel - 200x200

Kreativer Workshop für Kinder und Jugendliche in Gloggnitz

Seit Ende Februar findet im Gebäude des Gloggnitzer Naturbades einmal monatlich jeweils an einem Samstag zwischen 14 und 17 Uhr der kreativ-animatorischer Kunstworkshop ‚Kuweg‘ statt. Das Thema der jüngsten Session war ‚Ergebt euch den Farben – Farblehre und mehr‘.

Der Schwerpunkt liegt neben der Vermittlung bildnerischer Techniken und Ausdrucksmöglichkeiten im freien Arbeiten und der experimentellen Erkundung des eigenen künstlerischen Potentials der Teilnehmer.

Initiiert wurde der gemeinnützige Zeichen- und Malkurs vom Gloggnitzer Künstler und LandArtisten Hans ‚Jonny Filterlos‘ Weghofer vom Kunstraum Villa Parva in Kooperation mit ‚Gloggnitz hilft‘, der auch der freischaffender Künstler, Kunstdrucker, Cartoonist und Kunstvermittler Stefan Bauer, Barbara Pauser und Klara Ehrentraud als Anleitende und Vortragende mit an Bord holen konnte.

Begeistert angenommen wurde das Seminar von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund aus Gloggnitz und Enzenreith. „Es ist grundsätzlich für alle Interessierten aus der Bevölkerung angedacht und kostenlos möglich“, betont der Küstler Hans ‚Jonny Filterlos‘ Weghofer.

Das Thema des Workshops: ‚Ergebt euch den Farben – Farblehre und mehr‘

Fotos: Kunstraum Villa Parva

Schreibe einen Kommentar