Kopierinsel - 200x200

Volles Haus im Preiner Stadl bei Schlagernacht am Samstag

Zahlreiche Schlager-Fans stürmten am Samstagabend den Preiner Stadl in Prein (Gemeinde Reichenau) und sorgten für ein volles Haus, um mit dabei zu sein, als  Sängerin Renate, Barde Waterloo und Udo Wenders ihre Hits zum Besten gaben.

Die von Bernd Scharfegger, Geschäftsführer Scharfegger’s Raxalpen Resort, und seinem Team organisierte Schlagernacht im Preiner Stadl war bis auf den letzten Platz gefüllt. „Die Stimmung war einfach großartig, ein Riesenerfolg. Die drei Schlagerlieblinge haben dem Publikum ordentlich eingeheizt. Ich bin so stolz auf mein Team, danke an alle“, sagt Scharfegger.

Auch die Bühnenstars Renate, Udo Wenders und Waterloo waren von dem Ambiente am Fuße der Rax angetan: „Ich verneige mich vor diesem Publikum. Selten so aufgeschlossene Menschen erlebt, die bei meinen Liedern so mitgemacht haben. Immerhin waren doch sehr unterschiedliche Musikrichtungen dabei. Danke Prein“, betont Waterloo. 

Udo Wenders, Renate und Bernd Scharfegger (v.l.)

Gesungen wurde über große Gefühle und tiefe Emotionen, wie Udo Wenders Hit „Der letzte Zug, Cara mia…“ beweist. „Es war diese bunte Vielfalt, die diesen Abend so speziell gemacht hat. Wir kommen bestimmt wieder“, so Wenders abschließend. 

 

Fotos: Scharfegger’s Raxalpen Resort

Schreibe einen Kommentar