Der Leuchtentalweg in St. Johann erhält einen neuen Asphaltbelag

Sanierungsoffensive der Stadt Ternitz: Nach den Straßenbauarbeiten in der Resselgasse, der Karnergasse und der Gfiederstraße wird das Straßenbauprogramm mit der Erneuerung des Fahrbahnbelages am Leuchtentalweg in St. Johann fortgesetzt. 150 Meter Asphaltbelag wird durch den Städtischen Bauhof im Rahmen des Güterweg-Instandhaltungsprogramms neu aufgebracht. […]

Weiterlesen…

Veröffentlicht in Arbeit, Politik, Schwarzatal / Zauberberge
Tagged , , , , Kommentar hinterlassen

Neunkirchen baut das Radwegenetz jetzt aus

Das Radwegenetz in Neunkirchen wird weiter ausgebaut. Jetzt wird ein drei Meter breiter und rund 550 Meter langer kombinierter Geh- und Radweg an der Blätterstraße (L137) zwischen Getreidegasse und Petzoldgasse errichtet, der die Verbindung zwischen Innenstadt und Blätterstraßensiedlung bzw. Mollram weiter verbessern wird. Die Bauarbeiten sollen Ende September abgeschlossen sein. […]

Weiterlesen…

Veröffentlicht in Arbeit, Politik, Schwarzatal / Zauberberge
Tagged , , , , Kommentar hinterlassen

Gemeinde Ternitz greift für den soogut-Markt in die Tasche

Mehr als 1.200 KundInnen nutzen regelmäßig das Angebot des soogut-Marktes in der Ternitzer Gfiederstraße. Der Sozialmarkt ist dadurch nicht nur ein unverzichtbarer Lebensmittelnahversorger für weniger begüterte MitbürgerInnen, sondern setzt auch mit einem ressourcenschonenden Konzept ein klares Statement gegen die Wegwerfgesellschaft. Jetzt gab es eine finanzielle Unterstützung durch die Stadtgemeinde. […]

Weiterlesen…

Veröffentlicht in Arbeit, Politik, Schwarzatal / Zauberberge, Vereine
Tagged , , Kommentar hinterlassen

Nach Basistunnel-Desaster ist jetzt die Gewässeraufsicht des Landes am Zug

Nach der Gewässerverunreinigungen durch den Wassereinbruch im Semmering-Basistunnel (der SCHWARZATALER berichtete) beauftragte heute Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf – er ist auch Landesrat für Umwelt – die technische Gewässeraufsicht mit einem umfangreichen Monitoring der von der Schlammflut betroffenen Gewässer. […]

Weiterlesen…

Veröffentlicht in Arbeit, Politik, Schwarzatal / Zauberberge, Vereine
Tagged , , , , , Kommentar hinterlassen

Basistunnel-Schlamm: Stadt Ternitz will Verursacher im Schadensfall klagen

Durch die Schwarza fließt seit dem Basistunnel-Zwischenfall (der SCHWARZATALER berichtete) milchig-weißes Wasser. In der Stadtgemeinde Ternitz gingen seither zahlreiche Anfragen ein, ob das Trinkwasser in Gefahr sei. Vom Gemeindewasserleitungsverband Ternitz und Umgebung kommt Entwarnung: Das Ternitzer Trinkwasser ist nicht gefährdet. […]

Weiterlesen…

Veröffentlicht in Arbeit, Politik, Schwarzatal / Zauberberge, Vereine
Tagged , , , , , Kommentar hinterlassen