★ Das Keltenfestival lockte zur Zeitreise nach Schwarzenbach

★ Am vergangenen Wochenende trafen sich Keltenfans, ArchäologInnen und alle, die stilvoll die Sommersonnendenwende feiern wollten, zum ultimativen Keltenfestival oberhalb von Schwarzenbach in der Buckligen Welt. Der Regengott war gnadenlos und ließ es immer wieder gewaltig schütten. Doch solange das Sonnwendfeuer brannte, blieben die Himmelsschleusen zu, sehr zur Freude der feiernden Menschen, die beim Festival […]

Weiterlesen…

Heiße Zeitreise zu den Kelten in der Buckligen Welt

Zur Sommersonnenwende strömten wie jedes Jahr tausende Menschen nach Schwarzenbach im Bezirk Wiener Neustadt, um das Keltenfest zu feiern. Franz Schnabl, der Landeschef der SPÖ Niederösterreich, machte Landesgeld für den Bau von zwei neuen Häusern im keltischen Dorf flüssig. Der flammende Höhepunkt war das riesige Sonnwendfeuer, der musikalische Paddy Murphy. […]

Weiterlesen…