Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

22-Jähriger krachte mit Kleinwagen gegen Baum

Am Sonntag gegen 16 Uhr verunglückte Patrick B. (22) mit seinem Mazda2 zwischen Seebenstein und Schiltern. Der Kleinwagen zerschellte an einem Baum, der Lenker landete schwer verletzt im Spital.

Patrick B. kam auf der L141 zwischen Seebenstein und Schiltern von der Fahrbahn ab, und prallte mit der Fahrerseite seines Mazda2 gegen einen Baum. Der junge Lenker wurde durch die Wucht des Anpralls im völlig demolierten Wrack eingeklemmt.

vu_1

Die Feuerwehren Seebenstein, Schwarzau am Steinfeld und Schiltern, sowie der Notarztwagen Neunkirchen, ein Rettungswagen und die Polizei wurden zur Menschenrettung alarmiert. Mit hydraulischem Rettungsgerät wurde der Lenker nach der Stabilisierung durch den Notarzt von den Feuerwehren aus dem Wrack befreit.

vu_2

Für den Transport des Schwerverletzten ins Krankenhaus, wurde der Notarzthubschrauber C16 aus Oberwart (Burgenland) alarmiert. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen von den Florianis geborgen. Für die Dauer des Einsatzes war die L141 komplett gesperrt.

Alle Fotos © ED/Lechner

Schreibe einen Kommentar