Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Erster Stammtisch der Grünen Jugend in Neunkirchen

Zum ersten Kennenlernen und Gedankenaustausch haben sich grünpolitisch interessierte junge Menschen in der vergangenen Woche im „Platzhirsch“ am Neunkirchner Hauptplatz zusammengefunden. Dabei wurden David Fürtinger aus Natschbach, sowie Lena Bilonoha und Manuel Kolanowitsch aus Neunkirchen zu Gründungskoordinatoren bestimmt. Bei einer Gründungsversammlung im Herbst sollen dann die zukünftigen Funktionen wie der oder die BezirkssprecherIn und ein Bezirksvorstand gewählt werden. Ebenso sind zukünftige Veranstaltungen bereits in Planung – soweit diese C-19-bedingt möglich sind.

Beteiligen möchte man sich auch an den Aktivitäten der Bundesorganisation der Grünen Jugend. Eine erste bundesweite Kampagne wird sich im Herbst mit Stadtentwicklung, Raumplanung befassen, dabei möchte die Grüne Jugend Neunkirchen diese Themen für Neunkirchen und den Bezirk aufgreifen.

Die Grüne Jugend Neunkirchen ist Teil der Landesorganisation Grüne Jugend NÖ, Jugendorganisation der Grünen Niederösterreich. GJ-NÖ Landessprecher Stephan Bartosch zeigte sich vom Treffen in Neunkirchen begeistert: „Es war wirklich ein sehr erfolgreicher Abend mit guten Gesprächen hier in Neunkirchen, mit einigen neuen Mitgliedern für die Grüne Jugend NÖ, ich freue mich bereits auf die nächsten Aktivitäten.“

Sommerliches Treffen im Platzhirsch-Gastgarten am Neunkirchner Hauptplatz: GJ-NÖ Landessprecher Stephan Bartosch (3.v.l.) freute sich gemeinsam mit Grüne-Bezirksverantwortlichen David Fürtinger (2. v.r.) über das gelungene Treffen.

Foto: Johann Gansterer

Schreibe einen Kommentar