Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Isabell Pannagl druckt beim Reichenauer Kultursommer im Parkhotel Hirschwang Wuchtln

Kabarett trifft Musik, Comedy trifft Improvisation. Alles neu macht Isabell. Sagt sie. Sagen wir. Isabell Pannagl gastiert am 27. August im Kurort Reichenau mit ihrem aktuellen Stück Noch immer alles neu und bringt damit im Parkhotel Hirschwang das vierte musikalische Kabarettprogramm im Rahmen des Reichenauer Kultursommers auf die Bühne. Beginn: 18 Uhr.

Wir verändern uns ständig und erfinden uns immer wieder neu. Wie anstrengend. Sie wollen wissen, warum ‚Urlaub wie damals‘ in der heutigen Zeit nicht funktioniert? Sie fragen sich, was eigentlich ein Tobleronetunnel ist? Isabell Pannagl hat (un)mögliche Antworten.

Für die Perchtoldsdorfer Künstlerin ist ihr kommender Auftritt im Rahmen des Reichenauer Kultursommers am 27. August im Parkhotel Hirschwang eine Premiere, auf welche sie sich bereits sehr freut.

In ihrem vierten Kabarettprogramm trifft Isabells Musikalität auf neuartige Sichtweisen – unberechenbar und mit ihrem typisch frechen Mundwerk. Isabell Pannagl isst leidenschaftlich gern Punschkrapferl. Deswegen hat sie beschlossen, ihre nie begonnene Topmodelkarriere zu beenden, um sich vollkommen dem Kabarett und ihrer messerscharfen Beobachtung unserer Gesellschaft zu widmen.

Wo? Parkhotel Hirschwang, Trautenberg-Straße 1, 2651 Reichenau an der Rax, www.parkhotelhirschwang.at

Wann? Freitag, 27. August 2021, 18.00 Uhr

Ticketpreis: € 25,-

Tickets gibt es noch unter: www.kultursommer.co.at

Foto: Andrea Peller

Schreibe einen Kommentar