Schwarzataler Online

Keine Angst! Katharina Straßer wuchtelt am Samstag im Kulturhaus Pottschach durch 50 Jahre Austropop

„Zwickt‘s mi, i man i tram“, dachte sich Katharina Straßers Vater, als er ihre Mutter zum ersten Mal sah, wuchtelt Katharina Straßer. Ein paar Jahre später hieß es dann „Live Is Life“ und die spätere Schauspielerin und Fernsehmoderatorin erblickte das Licht der Welt 1984 in Rum (nein, nicht das Melassegetränk aus Zuckerrohr ist gemeint … […]

Weiterlesen…