Kopierinsel - 200x200

Vier Länder Turnier zum Saisonauftakt des Judo Club Wimpassing

Am heutigen Sonntag fand beim JC Wimpassing Sparkasse das bereits traditionelle Vier Länder Turnier für den Judonachwuchs in den Altersklassen U10, U12 und U14 statt.

Mit 140 Startern aus Niederösterreich, Wien, Steiermark, Burgenland und der Slowakei waren für die Gastgeber optimale Wettkampfgegner vor Ort, um nach den Weihnachtsferien wieder in das Wettkampfgeschehen einzusteigen.

Dieses erste Judoturnier des neuen Jahres ist vor allem für die Umsteiger in eine neue Altersklasse richtungsweisend für die kommende Saison. Die Schüler der Violetten konnten sich dabei gut in Szene setzen und einige Medaillen mit nach Hause nehmen.

Gold

Alexander Vrabetz (U10, -22kg), Stefan Molnar (U10, -38kg), Thomas Seiser (U10, -30kg), Hozan Arslan (U12, -46kg), Niklas Weitzbauer (U14, -55kg), Michael Haberl (U14, +66kg)

Silber

Raphael Prober (U10, -38kg), Christoph Vakil (U12, -24kg), Erik Grabner (U12, -30kg), Niklas Vrana (U14, -50kg)

Bronze

Hagen Fiedler(U10, -27kg), Askil Brunner (U12, -30kg), Christian Greiner (U12, -38kg).

U10

U12

U14

Fotos: JCW

Schreibe einen Kommentar