Schwarzataler Online

Rang 5 für Michaela Polleres beim World Masters der Judo Welt-Elite in China

Michaela Polleres, die Ausnahmeathletin des Judoclub Wimpassing Sparkasse, konnte sich trotz starker Verkühlung in der Creme de la Creme der Judowelt beim World Masters im chinesischen Millionenstadt Qingdao (9,2 Millionen Einwohner) mit einem starken fünften Platz in Szene setzen. Nur die weltbesten 36 Judoka jeder Gewichtsklasse waren für den Wettkampf der Besten qualifiziert. Einmal mehr […]

Weiterlesen…

Vier Staatsmeistertitel für die Wimpassinger Judoka

Was für ein erfolgreicher Auftritt der Judo-Asse des JC Wimpassing Sparkasse bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der allgemeinen Klasse am Samstag in Hard in Vorarlberg. Mit 146 Starten aus 37 Vereinen war das Starterfeld wieder beeindruckend hoch. In zehn verschiedenen Gewichtsklassen traten die JCW-Judoka an und holten dabei gleich neun Medaillen. Sechs Judoka erreichten das Finale […]

Weiterlesen…

Nach 7:7 behaupten die Wimpassing weiter ihre Tabellenführung

Die Wimpassinger Judoka mussten ohne Legionäre gegen eine starke Wiener Mannschaft antreten. Café+Co Samurai aus Wien hatte mit Philip Graf, und vor allem mit Miklos Ungvari, dem Vizeolympiasieger von 2012 und Fünften der Spiele 2016 in Rio, einen starken Kämpfer in ihren Reihen. Das 7:7-Unentschieden reichte dem Bundesliga-Tabellenführer aber für die Spitze. […]

Weiterlesen…

Niklas Weitzbauer holte Gold für Wimpassing

Am vergangenen Sonntag ging in Bruck an der Mur das 16. Brucker Stadtturnier über die Matten. Mit 39 Vereinen und 273 Starten, davon auch Teilnehmer aus der Slowakei und Ungarn, war dieses Turnier gut besetzt. Der Judoclub Wimpassing Sparkasse war mit zwei jungen Judoka bei diesem Turnier vertreten. […]

Weiterlesen…